Schlagwörter "versorgung"

Wasserqualität in Puerto immer noch nicht gewährleistet

Die Wassertrübung, von der die Bewohner von Las Dehesas, La Vera, Las Águilas, San Antonio-Esquilón, Las Arenas, San Fernando und Taoro-Malpaís nun schon seit zwei Wochen betroffen sind, liegt immer

Schnelles Internet fuer Alle

Die Regierung hat eine Garantieerklärung abgeben, wonach alle spanischen Haushalte Zugang haben zu einem Internet-Mindestgeschwindigkeit von 10 Megabit pro Sekunde (Mbps) bis zum Jahr 2017, und, drei Jahre später, die

Kein Salat auf Teneriffa

Der starke Regen der vergangenen Wochen hat praktisch die gesamte Ernte von Kopfsalat, Spinat und Endivien verzögert. Der Präsident der Vereinigung der Landwirte und Viehzüchter, Hernan Tejera, sagte, dass der

SOS vom Tierheim El Sauzal

Die Aufnahmestation für Hunde der Vereinigung Adepac in El Sauzal Alto gibt sendet nun zum zweiten Mal seit 2012 ein verzweifeltes SOS wegen der prekären Lage in dem Tierheim. Die

70 Jahre La Recova in Santa Cruz

Der auch als Mercado de Nuestra Señora de África bekannte Markt von Santa Cruz feiert im kommenden Januar seinen 70. Geburtstag. Genau am 4. Januar 1944 wurde der Markt eröffnet,

32% mehr Wasservorräte als 2012

Die Staubecken von Teneriffa sind in diesem Jahr besser gefüllt als im Jahr zuvor, gut 32%. Somit kann es in diesem Jahr so gut wie ausgeschlossen werden, dass es zu

Hilfeleistung vs. Trunkenheit am Steuer

Das Strafgericht von Santa Cruz de la Palma hat nun einen 53 Jahre alten Mann freigesprochen, weil dieser betrunken ein Fahrzeug gesteuert hat, um einen Krankenwagen zu suchen. Der Vorfall

Kein Messwein-Vorrat mehr in Venezuela

Der Erzbischof der Katholischen Kirche von Venezuela hat bekanntgegeben, dass die Vorräte für Messwein des Landes innerhalb von einem Monat aufgebraucht sein werden. Die einzige Bodega des Landes, die diese

Arona verliert 3 Auszeichnungen für Strandqualität

Die Gemeinde Arona erhält in dieser Saison keine „Blaue Fahne“ für die Strände Los Cristanos, El Camison und Las Vistas. Grund ist nicht eine mangelnde Sauberkeit der Strände, sondern die