Schlagwörter "Verletzungen"

erneut schwerer Busunfall auf GC

Bei einem Busunfall auf Gran Canaria hat es gestern gegen 14:50 mindestens ein Todesopfer und 10 Verletzte Fahrgäste gegeben Der Bus war auf der GC-03 zwischen Tunte und Tataga verunglückt.

Teneriffa: Vogelsterben durch Lärmschutzwände

Anwohner der Zone El Reventon und Las Lajas in Icod de Los Vinos beklagen den Tod von etlichen Vögeln, die gegen die auf 12km Länge frisch installierten Lärmschutzwände des Autobahnrings

Deutscher Mountainbiker verunglückt

Ein 44-jähriger Deutscher erlitt heute beim Leuchtturm von Buenavista del Norte tiefe Schnittwunden und Verletzungen an den Gliedmaßen, nachdem er gegen 13:15 mit seinem Fahrrad gut 5 Meter abgestürzte, als

10 Jahre nach den Terroranschlägen von Madrid

Heute vor 10 Jahren gab es den schwersten terroristischen Anschlag aller Zeiten in Spanien. Eine Gruppe von Jihadisten, die meisten von ihnen Marokkaner, ließen in mehreren Pendlerzügen im Bahnhof von

Schwerer Busunfall auf Gran Canaria

Bei einem Unfall eines Kleinbusses auf Gran Canaria erlitt heute ein schweizer Tourist tödliche Verletzungen, weitere 17 andere Fahrgäste erlitten Verletzungen, 8 davon schwere Verletzungen. Der Unfall ereignete sich gegen

Teneriffa: Deutsche Wanderin in Masca verletzt

Ein Helikopter der GES hat heute Nachmittag eine 75-jährige Wanderin aus dem Barranco von Masca geborgen, nach dem sich sich bei einem Sturz Verletzungen im Gesicht zugezogen hatte. Aufgrund der

Portugiesische Galeeren in Güimar

Mit sofortiger Wirkung ist das Baden an allen Stränden der Gemeinde Güimar verboten, weil dort Hunderte von Portugiesische Galeeren (Physalia physalis) gesichtet wurden. Das Verbot gilt bis Freitag, so der

2-järiges Mädchen in Chimiche stirbt durch umfallendes Tor

Ein 2-jähriges Mädchen aus Chimiche bei Granadilla erlitt gestern Mittag tödliche Kopfverletzungen, als sie von einem umfallenden Tor getroffen wurde. Geegn 11:45 ging ein Notruf bei der 112 ein, dass

Zwei schwer verletzte Landwirte in Icod

Bei einem Unfall mit einer Motorhackmaschine sind heute gleich 2 Landwirte in Icod de Los Vinos mit lebensgefährlichen Verletzungen an den Beinen in die Uniklinik von La Laguna eingeliefert worden.