Schlagwörter "Verkauf"

Festnahmen in Granadilla de Abona

Die Guardia Civil von Granadilla de Abona nahm am Montag zwei Jugendliche aus San Isidro wegen Diebstahl und Drogenvergehen fest. Selbst bei der Festnahme standen die Jugendlichen unter Drogeneinfluss. Ihre

Blumenausstellung in Santa Cruz

m “Stadtpark” von Santa Cruz findet ab heute und schon zum 38. Mal eine Austellung von Blumen, Pflanzen und Kunsthandwerk statt, verteilt auf 67 Zelten stellen verschieden Händler ihr Sortiment

Organhandel bei Milanuncios

Die Nationale Organisation für Transplantationen ONT hat bei der “Internet-Brigade” Brigada de Delitos Telemáticos der Guardia Civil Anzeige erstattet, weil in der Online-Börse Milanuncios.com menschliche Organe angeboten worden sind. In

Luxusvillen im Abama Golf fast komplett verkauft

Der Verkauf der Luxusvillen, The Luxury Custom Villas genannt, und der Luxusapartments, Terraces of Abama, die auf dem Gelände des Golfhotels von Abama zum Verkauf angeboten wurden, ist von den

Guaza-Flohmarkt vor dem Aus

Dem sonntäglichen Trödelmarkt von Guaza droht das aus. Die Verwaltung von Arona hat auf einer Versammlung festgestellt, dass der Markt über keinerlei Genehmigungen verfügt und somit illegal ist. Die Fläche,

Wohnungsverkäufe im Aufwind

Es geht aufwärts, zumindest was den Verkauf von Immobilien angeht.Im 2. Drittel des Jahres wurden 16,2% mehr Immobilien verkauft als im gleichen Zeitraum des Jahres 2012. Spanienweit jedoch liegt der

Großer Erfolg gegen die Timeshare-Mafia auf Gran Canaria

Mit der Verhaftung von 74 Personen im Süden von Gran Canaria, die sich dem Timeshare-Verkauf gewidmet hatten, ist der Polizei auf Gran Canaria nun ein gelungener Schlag gegen die Betrüger

Spanischer Richter droht Sean Connery mit Haftbefehl

Ein spanischer Richter hat dem auf den Bahamas lebenden Sean Connery und seiner Frau die Ausstellung eines internationalen Haftbefehls angedroht, sollten sich die beiden nicht innerhalb der nächsten 6 Monaten

Hausverkauf vor dem Exitus

Der Verkauf von Wohnungen und Häusern auf dem Kanarischen Archipel hat einen historischen Tiefpunkt erreicht.  Es werden immer weniger Wohnungen verkauft und auch werden immer weniger Hypotheken und staatliche Förderungen