Schlagwörter "valle"

Chaos und Ängste in Radazul Bajo

Von der Wasserflut eines Rohrbruchs waren gestern Vormittag vor allem vier Häuser betroffen, aus denen die Guardia Civil vier Personen evakuierte, darunter ein drei Monate altes Baby. Der Rohrbruch betraf

Teneriffa mit Mietwagen erkunden

Erkunden Sie Teneriffa mit dem Mietwagen oder eignen Auto Teneriffa bietet mehr als nur Meer. Freuen Sie sich auf eine Entdeckungstour durch den wilden Norden mit dem Mietwagen. Unendlich lange

Ehemaliger Bürgermeister von Valle Gran Rey muss Haftstrafe antreten

Der ehemalige Bürgermeister von Valle Gran Rey auf La Gomera, Ruyman Garcia, muss auf Anweisung des Gerichtes von Santa Cruz innerhalb von 10 Tagen seine Haftstrafe von 4 Jahren und

Kriegsstimmung in Punta de Hidalgo

Turbulent wie das Meer ist zur Zeit die Stimmung in Punta de Hidalgo zwischen der Cofradia und der Familie Hernandez, die dort die Konzession für das Fischrestaurant besitzt. Die Genossenschaft

Stechrochen als “Schoßhund”

Sebastian, ein Stechrochen mit einer Spannweite von gut 150cm und einem geschätzten Gewicht von 150 kg weicht seinem “Herrchen” dem Fischer Fernando Barroso aus Valle Gran Rey nicht von der

15 Hunde aus einer Wohnung in Taco gerettet

Die Policia Local von  La Laguna hat aus einer Wohnung in der Siedlung El Cardonal im Ortsteil Taco 15 Hunde gerettet, die dort laut Nachbarn schon lange für Unbehagen gesorgt hatten.Die Hunde

Cabildo verbietet Aktivitäten in den Bergen

Das Cabildo von Teneriffa hat mit gestriger Wirkung ab 19:00 jegliche Aktivitäten in den Bergregionen verboten. Nutzung von Wanderwegen, Canyoning Waldwege mit Autos befahren, Radfahren, Camping, Campingplatz-Benutzung (zonas recreativas) ,

Bewohner von La Gomera wegen Vergiftung von 121 Palmen angeklagt

 Ein 48-jähriger Bewohner von Valle Gran Rey ist von der Polizei überführt worden, nachdem dort 121 Palmen, davon 21 endemische (Phoenix Canariensis) eingegangen waren. Am Stamm der Palmen entdeckten Mitarbeiter

Deutscher Wanderer auf La Gomera mit Hubschrauber gerettet

Ein 32-jährger Deutscher, der beim Wandern im Valle Gran Rey gestürzt war und nicht mehr laufen konnte, ist heute gegen von der Besatzung des Rettungshubschraubers der Regierung geborgen worden, nachdem

  • 1
  • 2