Schlagwörter "teno"

Versuch besserer Wetter Prognosen

Das Wetter und die entsprechenden Vorhersagen sind, auch aufgrund der Lage, schwierig voraus zu bestimmen. Das führt u.a. auch dazu das die Voraussagen oft nicht sehr genau sind und spät

Neuregelung für Masca Schlucht geplant

Die Masca Schlucht gehört zu den beliebtesten aber auch gefährlichsten Wanderrouten auf Teneriffa. Tausende Besucher erklimmen jedes Jahr diese Route, machen aber auch immer wieder Rettungseinsätze notwendig. Eine Millionen Besucher

Finanzierung der Straße zur Punta Teno

Nach den Einsturz der Strasse zur Punta de Teno ist die Fahrbahn inzwischen wieder provisorisch wiederhergestellt worden und freigegeben worden auf einer Fahrbahn. Da die Sanierungsarbeiten jedoch deutlich umfangreicher werden denkt das

Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten Bis jetzt noch keine Kommentare

Masca & Teno Gebirge

Im westlichen Teil von Teneriffa liegt das Bergdorf Masca, das in beschaulicher Weise inmitten des Teno-Gebirges liegt. Masca liegt in einer Höhe von etwa 800 Metern und besteht aus etwa

Teneriffa mit Mietwagen erkunden

Erkunden Sie Teneriffa mit dem Mietwagen oder eignen Auto Teneriffa bietet mehr als nur Meer. Freuen Sie sich auf eine Entdeckungstour durch den wilden Norden mit dem Mietwagen. Unendlich lange

Erneut gelber Alarm wegen Wellen

Der Wetterdienst Aemet hat für die Kanaren eine Warnung wegen hoher Wellen herausgegeben. Die Warnung gilt von Dienstag 06:00 bis Mittwoch 18:00 und betrifft hauptsächlich den Norden von Teneriffa bis

Sicherung der Teno-Straße begonnen

An der Straße, die von Buenavista del Norte zum Teno-Leuchtturm führt, wurde nun mit den Sicherungsarbeiten zum Schutz geben Steinschläge begonnen. Schon vorher hatten kletter- und seilkundige Spezialisten Dübellöcher in

Hippies im Teno Alto

Eine Gruppe von Hippies bevölkert zur Zeit den Teno Alto, um dort Mondrituale zu zelebrieren. Die Personen, scheinbar alles Ausländer und gut 60-70 an der Zahl, will zum Unmut der

Zugangsstraße zum Teno-Leuchtturm gesperrt

Das Cabildo hat angekündigt, die Straße, die zum Teno-Leuchtturm führt, ab morgen zu sperren. Ein Termin für eine Wiedereröffnung wurde nicht genannt. Als Grund wird der desolate Zustand der Straße

  • 1
  • 2