Schlagwörter "Sanktionen"

Kanaren als Paradies für Russen

Kahapackene Octpoba, so heißen die Kanaren auf Russisch, einer Sprache, an die man sich hier gewöhnen muss, wie seinerzeit ans Deutsche und ans Englische. Der russische Markt ist höchst attraktiv

Teneriffa: Vorerst kein Fischverkauf in Playa San Juan

Weil vorgeschriebene Bestimmungen nicht eingehalten werden konnten, gibt es in nächster Zeit keinen direkten Fischverkauf im Hafen von Playa San Juan. Deshalb wurde auf Anordnung der Consejería de Sanidad del

Sanktionen gegen Eltern von betrunkenen Kindern

Die Regierung in Madrid plant offenbar, dass Elrtern, deren Kinder wegen “Komasaufen” in Krankenhäuser eingeliefert werden, mit Strafen wegen Verletzung der Aufsichtspflicht zur Rechenschaft gezogen werden. Diese Maßnahmen sind Bestandteil

Energiepass für Vermieter /Verkäufer vorgeschrieben

Ab dem 01. Juni tritt ein Real Decreto in Kraft, nachdem Wohnungen, die verkauft oder über einen Zeitraum von mehr als 4 Monaten vermietet werden sollen, einen Energiepass vorweisen müssen.