Schlagwörter "regierung"

Teneriffa: Vogelsterben durch Lärmschutzwände

Anwohner der Zone El Reventon und Las Lajas in Icod de Los Vinos beklagen den Tod von etlichen Vögeln, die gegen die auf 12km Länge frisch installierten Lärmschutzwände des Autobahnrings

Mängel in China Geschäften

Der Generaldirektor für Handel und Verbraucherschutz der Regierung der Kanarischen Inseln, Gustavo Matos, berichtete heute, dass in einer Inspektionskampagne in China-Läden Kosmetik und MakeUp-Produkte mit abgelaufenem Haltbarkeitsdatum und fehlenden Hinweisen

Unkontrollierte Spielautomaten

Glücksspiel hängt nicht von der Geschicklichkeit ab, sondern nur vom Zufall und vom Glück des Spielers. Das gilt auch für die Lotterie, Bingo und Wetten. Je geringer die Wahrscheinlichkeit, desto

Teneriffa: Situation am Limit für die Fischer von Puerto

Alarm und Verzweiflung.So definieren die Fischer von Puerto de La Cruz ihre Situation angesichts der Tatsache, dass sie nun schon seit 60 Tagen nicht mehr zum Fischfang auslaufen können.Bedingt durch

Schnelles Internet fuer Alle

Die Regierung hat eine Garantieerklärung abgeben, wonach alle spanischen Haushalte Zugang haben zu einem Internet-Mindestgeschwindigkeit von 10 Megabit pro Sekunde (Mbps) bis zum Jahr 2017, und, drei Jahre später, die

Referendum bezüglich Ölförderung geplant

Der Präsident der kanarischen Regierung, Paulino Rivero, gab am Montag bekannt, dass die Regierung ein Referendum über die Öl-Exploration auf den Kanarischen Inseln von der Firma Repsol fördern will. Er

Eine Million Urlauber im Januar

Gut eine Million Urlauber haben im Januar die Kanaren besucht, das macht sage und schreibe 14% oder 124.215 mehr als im Januar des Jahres 2013. Diese Zahlen wurden nun vom

Führerschein für Reiseführer

Das stellvertretende Ministerium für Tourismus der Kanarischen Regierung, vertreten durch die Generaldirektion für Planung und Tourismus, hat für die Ausübung der Tätigkeit als Reiseführer eine Prüfung ins Leben gerufen, die

Playa Arena in Mesa del Mar gesperrt

Das Ayuntamiento von Tacoronte hat die Sperrung der Playa Arena in Mesa del Mar angeordnet, nachdem dort heute Morgen etliche, beachtlich große, Felsbrocken herabgerutscht waren. Zum Glück kamen dabei weder