Schlagwörter "Puerto de la Cruz"

Urlaub auf Teneriffa

Die Insel wurde ursprünglich von den Guanchen besiedelt. 1822 wurde Santa Cruz de Tenerife Hauptstadt. Das Teneriffa mit zu den schönsten Inseln Europas gehört weiß jeder. Ein Urlaub dorthin lohnt

Keine Finanzierung des Martianez-Strand

(Puerto de la Cruz) Für die Neugestaltung des Martianez-Strand in Puerto de la Cruz sind scheinbar keine finanziellen Mittel vorhanden. Obwohl die Finanzierung von der spanischen Regierung im Mai mit einer

Familienurlaub auf Teneriffa

Teneriffa ist mit 80km Länge und 50km Breite die größte der zu Spanien gehörenden Kanarischen Inseln. Vor der Marokkanischen Küste gelegen, herrscht dort ganzjährig ein mildes Klima mit einer durchschnittlichen

Langzeiturlaub auf Teneriffa

Teneriffa, die größte Insel der Kanaren, ist für ihre abwechslungsreichen Strände und Küsten bekannt. Der Playa de las Teresitas auf Teneriffa ist der größte künstliche Sandstrand der Welt und wurde

Playa de Bullullo (Puerto de la Cruz)

Im Norden der Insel Teneriffa befindet sich der Playa de Bollullo, welcher zu den schönsten Naturstränden der ganzen Insel zählt. Etwa 4 Kilometer östlich vom Touristenzentrum von Puerte da la

Playa Martiánez (Puerto de la Cruz)

Der östlichste Strand der 29.000 Einwohner Stadt Puerto de la Cruz im Norden der Kanareninsel Teneriffa beeindruckt durch seinen von vergangener vulkanischer Aktivität zeugenden schwarzkörnigen Sandstrand ebenso wie durch vom

Loro Parque

Der Loro Parque ist ein ideales Ausflugsziel für die ganze Familie im Norden von Teneriffa. Ursprünglich war der Park ausschließlich für Papageien angelegt. Daher auch der Name Loro Parque, was

Sprachreisen und Sprachkurse

Es gibt eine Vielzahl von Sprachreisen und Sprachkursen auf Teneriffa. Sprachschulen bietet Spanisch sprechen, Freizeit genießen, komfortabel wohnen und Teneriffa erkunden an. Spanisch sprechen Mit einer Sprachreise können Sie die

Teneriffa´s Klima und Wetter

Das ganze Jahr herrscht mildes Klima auf der Insel Teneriffa Teneriffa, auf vulkanischen Gestein aufgebaut, ist nicht nur die größte Insel der Kanaren, sondern bietet seien Gästen das ganze Jahr