Schlagwörter "polizei"

Teneriffa: Pythonschlange in Arona entdeckt

Die Beamten der Umweltschutz-Abteilung der Guardia Civil (SEPRONA) haben in Le Fraile in der Gemeinde Arona eine ca. 2 Jahre alte Pythonschlange entdeckt und eingefangen. Nach einer ersten Untersuchung wurde

Wilde Verfolgungsjagd in Santa Cruz

Der Polizei in Santa Cruz (Teneriffa) gelang heute die Verhaftung eines 23-jährigen, der in Flagranti beim Abmontieren von Autofelgen in El Rosario erwischt wurde. Nachdem die Beamten von Augenzeugen über

Warnung vor Kreditkartenbetrug

Die Policia Nacional hat eine Warnung herausgegeben, dass E-Mails im Umlauf sind, die vorgeben, von einer Bank zu stammen und zum Abgleich der Kreditkartendaten auffordern. Die Mails lauten in etwa:

Polizei in La Laguna “fängt” Drogendealer au(f Mallorca

Eine nach Teneriffa fehlgeleitete Whatsapp-Nachricht hat dazu geführt, dass auf Mallorca mehrere Drogendealer festgenommen werden konnten. Die Dealer hatten mit einem Kunden Kontakt aufnehmen wollen, landeten aber bei einer Mobilnummer

Autofahrer bei Bergungsversuch auf Fuerteventura getötet

Ein Autofahrer aus Fuerteventura und seine Frau wurden von der Polizei verhaftet, nachdem sie am 30. Januar einem Bekannten zu Hilfe kamen, der mit seinem Auto in einen Graben gefahren

Rumänische Banden im Süden von Teneriffa

Weder eine spezielle Polizei-Operation namens Danubio, noch eine verstärkte Polizeipräsenz haben bisher das Problem der Taschendiebstähle durch rumänische Banden im Süden von Teneriffa grundlegend ändern können. Allein in der letzten

Niedrigste Kriminalitätsrate des Jahrhunderts

Die Kriminalitätsrate auf den Kanaren, bezogen auf 1.000 Einwohner, ist laut einer nun veröffentlichen Statistik des Innenministeriums auf dem niedrigsten Stand des Jahrhunderts. Das deckt sich auch mit der Statistik

Familie auf GC versteckt 15 Jahre lang ihren Sohn

Die Gruppe für Minderjährige und Familie (GRUMEF) der Kanarischen Polizei hat auf Gran Canaria eine Familie ausfindig gemacht, die ihren inzwischen 15 Jahre alten Sohn weder beim Zivilregister eingetragen, noch

Suche nach verschwundenem Deutschen fortgesetzt

Die Suche nach dem Deutschen, der am vergangenen Sonntag beim Baden in der Bucht von Benijo im Anagagebirge spurlos verschwunden war, ist noch nicht erfolgreich gewesen. An der Suche beteiligen