Schlagwörter "palmen"

Playa de las Teresitas (Santa Cruz de Tenerife)

Teneriffa verfügt über viele wundervolle Strände. Besonders hervor zu heben ist der Hausstrand der Inselhauptstadt Santa Cruz. Der ca. 3 km lange Strand verfügt über mehrere Bars, Umkleiden und Duschen

Teneriffa mit Mietwagen erkunden

Erkunden Sie Teneriffa mit dem Mietwagen oder eignen Auto Teneriffa bietet mehr als nur Meer. Freuen Sie sich auf eine Entdeckungstour durch den wilden Norden mit dem Mietwagen. Unendlich lange

Playa de Las Galgas (Costa Adeje)

Der Strand Playa de Las Galgas liegt in der Bucht von Playa Paraiso und lädt durch seinen feinen schwarzen Lavasand zum Erholen ein. Der Playa de Las Galgas liegt in

Teneriffa: Verlängerte Öffnungzeiten für Palmenpark in Santa Cruz

Der Palmenpark von Santa Cruz hat gut „eingeschlagen“ bei den Besuchern, so waren es allein in den letzten 2 Wochen gut 2400 Gäste, die sich den Park näher anschauen wollten.40%

Palmenpark-Besichtigung kostenlos bis Montag

Ab dem kommenden Samstag bis einschließlich Montag ist der Eintritt in den neuen Palmengarten in Santa Cruz gratis möglich. Vom 6. Februar an kann der Park dann von Donnerstag bis

Lago Martinez in Amerika als Reiseziel genannt

Die Webseite der Huffington Post hat den Lago Martianez als eines der Argumente aufgeführt, sofort alles stehen und liegen zu lassen und Urlaub auf Teneriffa zu machen ((Link zum Artikel).

Palmenpark in Santa Cruz kann besichtigt werden

Ab heute ist der Palmenpark von Santa Cruz, der sogenannte Palmétum für die Bewohner geöffnet, vorerst allerdings nur im Rahmen von Gratis-Führungen. Die eigentliche (freie) Eröffnung erfolgt vor dem Jahresende,

Playa Jardin (Puerto de la Cruz)

Mit schwarzen Vulkansand lockt der Playa Jardin in Purto de La Cruz. Er ist einer der grössten Strände in Puerto de la Cruz und liegt hinter dem Castillo de Filippe.

„Goldene“ Abfalleimer in San Telmo

Laut dem Projekt zur Verschönerung des Bereiches San Telmo in Puerto de La Cruz sieht der Kostenvoranschlag zur Installation von 19 Abfalleimern die schlappe Summe von 10881 Euro vor. Macht

  • 1
  • 2