Schlagwörter "mitglieder"

Rechte Stimmungen auch auf Teneriffa

Jeder der einen Blog, Forum oder eine Community betreibt, kennt das Phänomen geht es in einem Thema um Moscheebau, die Straffälligkeit von Ausländern oder aktuell um Flüchtlinge sind sofort rechtschaffene

Drogenring festgenommen

Die Guardia Civil auf GC hat insgesamt 25 Personen in der Provinz Gran Canaria verhaftet, die einem internationalen Drogendealer-Ring angehörten. Die Aktion, FILAMEX genannt, startete mit Erkenntnissen über regelmäßige Drogentransporte

Oberster Gerichtshof bestätigt Urteile gegen Drogenmafia

Der Oberste Gerichtshof der Kanaren hat einen Einspruch von 17 Drogendealern abgewiesen, die zusammen mit drei weiteren Verurteilten im Februar des vergangenen Jahres vom Gericht in Santa Cruz zu insgesamt

Freimaurertempel in S/C kann besichtigt werden

Der Freimaurer-Tempel von Santa Cruz de Tenerife, der erste Tempel der Freimaurer auf den Kanarischen Inseln und einer der wenigen Freimaurer-Tempel in Spanien, die nicht unter dem Regime von Franco

Radtour in Puerto de La Cruz

Bei der sogenannten II Marcha Cicloturista Solidaria Mueca 2014 gibt es für Radfreunde die Gelegenheit, am Samstag, den 26. April an einer Radtour teilzunehmen, Start ist an der Plaza de

Rumänische Banden im Süden von Teneriffa

Weder eine spezielle Polizei-Operation namens Danubio, noch eine verstärkte Polizeipräsenz haben bisher das Problem der Taschendiebstähle durch rumänische Banden im Süden von Teneriffa grundlegend ändern können. Allein in der letzten

Icod de los Vinos will Straße nach Separatisten benennen

Mitglieder der PSOE haben ihren Unmut bekundet, dass Bewohner von Buen Paso eine Unterschriftenaktion gestartet haben, um eine Straße der Gemeinde nach dem Gründer der MPAIAC, Antonio Cubillo zu benennen.

Auto in Barranco gestürzt

Bei einem Unfall am gestrigen Sonntag hatten die 5 Insassen eines PKW unverschämtes Glück, als ihr Fahrzeug bei Los Realejos von der Straße abkam und in den Barranco Godinez stürzte.