Schlagwörter "krise"

Wasserkraftwerk auf Teneriffa

Nach allmählichem Abklang der Krise nimmt sich die Administration auf Teneriffa nun wieder neuer Projekte an. Projekte welche auch auf finanziellen Gründen lange kein Thema waren, wie z.B. erneuerbare Energien.

Blumenausstellung in Santa Cruz

m “Stadtpark” von Santa Cruz findet ab heute und schon zum 38. Mal eine Austellung von Blumen, Pflanzen und Kunsthandwerk statt, verteilt auf 67 Zelten stellen verschieden Händler ihr Sortiment

Kanaren als Paradies für Russen

Kahapackene Octpoba, so heißen die Kanaren auf Russisch, einer Sprache, an die man sich hier gewöhnen muss, wie seinerzeit ans Deutsche und ans Englische. Der russische Markt ist höchst attraktiv

12000 Bewohner verließen S/C wegen Arbeitssuche

In den letzten 5 Jahren haben 12.000 chicharreros , die Bewohner von Santa Cruz, ihre Koffer gepackt und der Insel den Rücken gekehrt, um im Ausland auf Arbeitssuche zu gehen.

Kurtaxe wieder im Gespräch

Durch einen Antrag der Partei “Nueva Canaria” in der Regionalkammer ist nun wieder der Ruf nach einer Art “Kurtaxe” für die Urlauber im Gespräch. Diese Urlauber-Steuer soll reichlich Geld in

Zunahme der Superreichen

Der Krise zum Trotz hat die Zahl der Spanier, die sich mit einem Vermögen von mindestens 30 Mio Dollar zum Kreis der “Superreichen” zählen dürfen, in diesem Jahr um 6,9%

Ernsthafte Armut für 3 Millionen Spanier

(ED) 3 Millionen Spanier oder mehr als 6,4% der gesamten Bevölkerung leben in ernsthafter Armut, d.h. Leben mit weniger als 307 Euro im Monat. Damit hat sich die Zahl der

Beginnende Panik im Hafen von Las Palmas

Auf den ersten Blick scheint alles in Ordnung zu sein, die Fischereikrise vergessen. Der Hafen von Las Palmas gut besucht, mit unzähligen Schiffen, im Containerhafen türmen sich die Container. Aber

Alarmierender Rückgang der Studenten

Die Universität von Las Palmas hat Zahlen veröffentlicht, nach denen im neuen Studienjahr mit 50% Studienabbrechern zu rechnen ist. Der hauptsächliche Grund ist die Reduzierung der “BAföG” (Becas), die höheren