Schlagwörter "Hafen"

Beschlagnahmtes Kriegsschiff verschwindet aus dem Hafen

Das im April in den Hafen von Santa Cruz geschleppte ehemalige englische Kriegsschiff hat allem Anschein nach den Hafen am Freitag unbemerkt verlassen. Das Schiff war wegen eines Maschinenschadens vor

Tödlicher Unfall im Hafen von Santa Cruz

Ein 76 Jahre alter Mann ist gestern mit seinem Auto von der Mole am Fischereihafen ins Meer gestürzt. Die herbeigerufene Feuerwehr konnte den Mann (noch mit schwachen Lebenszeichen) aus dem

Flüchtlingsboot vor Gran Canaria

Die Seenotrettung hat heute Abend vor Gran Canaria nach einem Hinweis eines Fischers ein Flüchtlingsboot geortet und in den Hafen von Arguineguín geschleppt. An Bord der “Patera” befanden sich 11 Männer

Blauer Marlin bringt Fischerboot zum Kentern

Ein Sportfischerboot mit 2 Besatzungsmitgliedern und 2 russischen Gästen an Bord ist gestern vor der Küste von El Fraile in der Gemeinde Arona untergegangen. Die Besatzung konnte ohne Gefahr von

Tunnelgewölbe des neuen Tunnels von Santa Curz bleibt unvollendet

Laut Ayuntamiento von Santa Cruz verfügt die Gemeinde in diesem Haushaltsjahr über keinerlei Finanzierungsmöglichkeiten, die Decke des neuen Umgehungstunnels am Hafen ansehnlich zu gestalten. Die Betonabdeckung mit einer Fläche von

Toter Wal vor Gran Canaria von Haien attackiert

Ein toter Zwergwal, der in der Nähe des Auditorios Alfredo Kraus in Las Palmas gesichtet wurde, ist beim Versuch ihm mit Hilfe der Feuerwehr in ein Boot des Wildtier-Schutz-Zentrums zu

Die Beatles auf Teneriffa

Puerto de La Cruz feiert mit einer Fotoausstellung des bekannten Zeitzeugen Klaus Voormann in den Ausstellungsräumen des Zollhauses am Hafen den runden 50. Jahrestag des Aufenthalts der Beatles auf Teneriffa.

Fehlende Infrastruktur am Hafen von Garachico

Gut ein Jahr nach der Eröffnung des Hafens von Garachico fehlt immer noch die Investition von gut 850.000 Euro, um den Hafen komplett nutzbar zu machen. Nachdem die Ausschreibung auf

Tunnel in Santa Cruz vor der Freigabe

Nach Investition von gut 40 Millionen Euro für die Untertunnelung der Plaza España und der Avenida Maritima steht die Freigabe des Tunnels für den Straßenverkehr unmittelbar bevor. Laut Planung soll