Schlagwörter "gratis"

neues Programm vom Cabildo

Das Cabildo von Teneriffa hat eine neue App vorgestellt, die über 350000 Daten über Wanderwege und andere Freizeitmöglichkeiten auf TF beinhaltet. Die App, unter dem Namen VENTE TENERIFE gratis beim

Teneriffa: Verlängerte Öffnungzeiten für Palmenpark in Santa Cruz

Der Palmenpark von Santa Cruz hat gut “eingeschlagen” bei den Besuchern, so waren es allein in den letzten 2 Wochen gut 2400 Gäste, die sich den Park näher anschauen wollten.40%

Teneriffa: Bürgerprogramm fürs Smartphone in La Laguna

Als erste Gemeinde der Kanaren bietet  La Laguna ab sofort ein Programm für Smartphones an, mit dessen Hilfe die Bewohner Störungen, Baustellen, Unfälle oder Unregelmäßigkeiten in der Gemeinde melden können.Das Progamm heisst

Dreharbeiten im Süden von Teneriffa

Am Strand von La Tejita werden vom 24.-28. Februar einige Szenen des Spielfilms “50 Shades of Grey” gedreht. Das wurde nun vom Ayuntamiento von Granadilla bestätigt, nach dem die Produktionsfirma

Programm für Museumsbesuche

Zwei Studenten der Universtät von La Laguna haben eine App entwickelt, mit der man Infos über alle Aktivitäten der Museen von Teneriffa erhalten kann. Die App, “Museos en Tenerife” bietet

Palmenpark-Besichtigung kostenlos bis Montag

Ab dem kommenden Samstag bis einschließlich Montag ist der Eintritt in den neuen Palmengarten in Santa Cruz gratis möglich. Vom 6. Februar an kann der Park dann von Donnerstag bis

Palmenpark in Santa Cruz kann besichtigt werden

Ab heute ist der Palmenpark von Santa Cruz, der sogenannte Palmétum für die Bewohner geöffnet, vorerst allerdings nur im Rahmen von Gratis-Führungen. Die eigentliche (freie) Eröffnung erfolgt vor dem Jahresende,

Gratis Busfahrten für Arbeitslose in La Laguna

Die Ayuntamiento von La Laguna hat beschlossen, dass arbeitslose Familien in der Gemeinde umsonst die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen dürfen.Das Ayuntamiento sieht dies als Zeichen der Solidatiät und der Würde für

Gratis Zahn-Revision für Schwangere

Schwangere Frauen (was auch sonst) können sich im Zuge einer Kampagne des Zahnärzteverbandes von Teneriffa kostenlos die Beißerchen überprüfen lassen. Die Aktion unter dem Motto Primera Campaña Salud Oral y Embarazo läuft

  • 1
  • 2