Schlagwörter "fuerteventura"

Versunkener Helikopter lokalisiert

Der am 19. März mit 4 Besatzungsmitglieder an Bord bei einer Rettungsübung von Fuerteventura versunkene Super Puma Hubschrauber ist am Samstag lokalisiert worden. An der wochenlangen Suche hatte sich auch

1Kg Kokain auf Fuerteventura sichergestellt

Die Guardia Civil auf Fuerteventura hat am Flughafen eine Ausländerin festgenommen, die von Barcelona kommend, versuchte, 1049 Gramm Kokain einzuschmuggeln. Den Beamten war die Frau beim Kofferempfang verdächtig vorgekommen und

Scheinbar keine komerziell verwertbaren Ölfunde vor Marokko

Die Schottische Ölfirma Cairn Energy und der englisch/türkische Konzern Genel Energy haben angekündigt, die Probebohrungen im Feld JM-1, 80km vor Fuerteventura, einzustellen, die Bohrlöcher wurden versiegelt. Man habe ein Vorkommen

Öl vor Fuerteventura gefunden

Im gleichen Becken, in dem auch die REPSOL in diesem Jahr mit Probebohrungen beginnen will, hat die englische Firma Tullow OIL PLC, die dort schon seit längerer Zeit Probebohrungen durchführt,

Kriegsstimmung in Punta de Hidalgo

Turbulent wie das Meer ist zur Zeit die Stimmung in Punta de Hidalgo zwischen der Cofradia und der Familie Hernandez, die dort die Konzession für das Fischrestaurant besitzt. Die Genossenschaft

Wetterwarnung für Samstag

Der spanische Wetterdienst AEMET hat eine “gelbe Warnung” ausgesprochen für den kommenden Samstag. So ist auf allen Inseln mit hohen Wellen, Regen und Starkwind zu rechnen. Der Alarm gilt für

Referendum bezüglich Ölförderung geplant

Der Präsident der kanarischen Regierung, Paulino Rivero, gab am Montag bekannt, dass die Regierung ein Referendum über die Öl-Exploration auf den Kanarischen Inseln von der Firma Repsol fördern will. Er

Eine Million Urlauber im Januar

Gut eine Million Urlauber haben im Januar die Kanaren besucht, das macht sage und schreibe 14% oder 124.215 mehr als im Januar des Jahres 2013. Diese Zahlen wurden nun vom

Autofahrer bei Bergungsversuch auf Fuerteventura getötet

Ein Autofahrer aus Fuerteventura und seine Frau wurden von der Polizei verhaftet, nachdem sie am 30. Januar einem Bekannten zu Hilfe kamen, der mit seinem Auto in einen Graben gefahren