Schlagwörter "bringt"

Tibetischer Lama bringt Weisheit nach Telde

Das Kulturamt in Telde organisierte an diesem Freitag im städtischen Theater Juan Ramón Jiménez eine Konferenz mit Lama Gaden Nyari Tritul Rimpoche mit dem Thema „Der Weg zur Vergebung“. Es

Einer der letzten Messerschleifer von Teneriffa

Das Leben des Kubaners Santiago Santos Carriles hat viele Wendungen genommen, so wie das Rad, welches die Schleifsteine seines Messerschärfers antreibt, einer Tätigkeit, mit der er seinen Lebensunterhalt verdient. Er

Teneriffa: Granaten in den Cañadas gesprengt

Experten der Guardia Civil haben gestern Mittag in den Cañadas ein Artilleriegeschoss vom Kaliber 135mm kontrolliert zur Sprengung gebracht. Das Geschoss war am Samstag von Wanderern auf dem Wanderweg Portillo

Magische Nächte auf den Kanaren

Der Fotograf Daniel Lopez genießt die Nächte auf den Kanaren, aber auf seine Weise. Er macht Fotos in den bekanntesten Landschaften vom nächtlichen Himmel. Und die so gut, dass seine

Kabinett verabschiedet Gesetz für Internethandel

Das spanische Kabinett hat ein Gesetz verabschiedet, welches dem Kunden mehr Sicherheit bietet. So wurde das Umtauschrecht bei Onlinegeschäften von 7 auf 14 Tage verlängert. Die Ministerin für Gesundheit, Soziales

5 Kilometer Kabel in Telde gestohlen

Im Laufe des Jahres wurden in der Gemeinde Telde auf Gran Canaria schon 5 Kilometer Kupferkabel aus Kabelkanälen gestohlen. Der Diebstahl der Kabel verbreitet sich laut Auskunft der Stadtverwaltung wie

Blauer Marlin bringt Fischerboot zum Kentern

Ein Sportfischerboot mit 2 Besatzungsmitgliedern und 2 russischen Gästen an Bord ist gestern vor der Küste von El Fraile in der Gemeinde Arona untergegangen. Die Besatzung konnte ohne Gefahr von

17 Taschendiebe aus Rumänien festgenommen

Der Polizei von Las Americas ist ein Schlag gegen die rumänische Mafia gelungen. In Zusammenarbeit mit anderen Institutionen gelang ihnen die Zerschlagung eines Rings von rumänischen Dieben, die sich auf

Lange Warteschlangen für Reisezertifikat

[loe-sx] Residente mit der Absicht, das ab 1. September für die Kosten-Ermäßigung zwingend notwendige Reisezertifikat zu besorgen, müssen viel Geduld mitbringen. Die Bürgerbüros können den Ansturm kaum bewältigen. Allein im

  • 1
  • 2