Schlagwörter "betreiber"

Wachsfigurenkabinett in Puerto de La Cruz

Investoren aus Polen haben das Kino Chimisay gemietet, um dort ein Wachsmuseum zu errichten. Nachdem für die geringfügigen Umbauarbeiten des Kinosaals grünes Licht gegeben worden ist, sind die Betreiber nun

Neue Vorschriften für Guanchinches

[dda-sx].Für die Kleingaststätten mit überwiegend Weinausschank aus eigenem Anbau, sogenannte Guachinches, wurden nun von der kanarischen Regierung neue Betriebsregeln per Dekret erlassen,

Elektroauto für Tranvia-Betreiber

[dda-sx].Die Tranvia hat ein Elektroauto in Betrieb genommen, um Servicefahrten im Bereich der Bahnlinie umweltfreundlicher zu gestalten. Es handelt sich um einen Peugeot ion, der ca. 29000 Euro kostet

Krieg gegen die Guanchinches

[dda-sx].Während einige Gemeinden der Meinung sind, die bestehende Regulierung sei ausreichend für die Genehmigungen zur Eröffnung dieser einfachen Restaurants (fast immer eine umgebaute Garage, in der die ganze Familie die

Vermikultur in Arona

[c7e-sx] In einem Pilotprojekt wird in Arona Kompost aus organischen Abfällen, wie Bananenschalen usw., hergestellt. Dafür wurden in 40 Haushalten Vermikulturen eingesetzt, in denen die Würmer täglich ihr Eigengewicht an

Tierheim Live Arico geschlossen.

Das Tierheim Live Arico im Gemeindegebiet von Granadilla wurde auf Grund von Verstößen gegen das geltende Tierschutzgesetz geschlossen. Auf dem Gelände wurde wurden etwa 10 Tonnen Müll angetroffen, die von

Der Parque Maritima schließt den Strandzugang

[loe-sx] Die Betreiber des Parque Maritima, gleich neben dem Auditorio in Santa Cruz, haben beschlossen, den Zugang zu dem vor dem Park gelegenen Strand zu schließen. Als Grund wurde die

Teresitas-Strand-Kioske für illegal erklärt

Nach Aussage des Ayuntamiento von Santa Cruz verfüge keine der insgesamt sieben Imbissbuden am Strand Las Teresitas über Genehmigungen zu deren Betrieb. Die Gemeindeverwaltung hat nun beschlossen, diesem Treiben ein

Santa Cruz: Bürgerprotest gegen Mobilfunkantennen

Nach massivem Anwohnerprotest müssen zwei Mobilfunkantennen in Santa Cruz abgebaut werden. Bereits im März diesen Jahres wurden die Betreiber aufgefordert, die Antennen entweder zu legalisieren oder abzubauen. Antennenanlage wurde versiegelt,