Schlagwörter "Barranco"

Tödlicher Unfall auf der TF-1

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ereignete sich auf der Autobahn T-1 in Höhe Barranco Hondo ein schwerer Autounfall, bei dem ein 16 Jahre alter Mitfahrer tödliche Verletzungen erlitt.

Die dummen Deutschen

Trotz der momentan herrschenden Hitzewelle mit Temperaturen von über 35 Grad gibt es scheinbar eine Ansammlung von deutschen Intelligenzverweigerern aus Gewissensgründen auf den Kanaren, die es sich nicht nehmen lassen,

Deutscher Wanderer in Guia de Isora vermisst

Einsatzkräfte am Boden und ein Helikopter suchen seit gestern einen Wanderer, der in einem Barranco in Guia de Isora vermisst wird. Zum Einsatz kommt auch eine Suchhundestaffel. Bis heute fehlt

Wanderer von Felsbrocken verletzt

Ein 45-jähriger Mann musste gegen 15:00 am Sonntag von einem Rettungshubschrauber geborgen werden, nachdem er beim Wandern im Barranco Rio  in der Gemeinde Arico von herabfallenden Felsbrocken ernsthafte Verletzungen am

Höchste Geldsstrafe wegen unerlaubter Baggerarbeiten

Die Firma Hermanos Morales Martin aus Güimar ist zu der höchsten jemals verhängten Strafe wegen Umweltschädigung in der Geschichte von Teneriffa verurteilt worden. Der oberste Gerichtshof der Kanaren sah es

Vermisster Engländer tot geborgen

Der seit Oktober 2012 spurlos aus San Sebastian de La Gomera verschwundene Engländer ist aller Voraussicht nach tot geborgen worden. Die Guardia Civil hat heute eine stark verweste Leiche in

Wiedereröffnung des Barranco Infiernos ohne Termin

Die Wiedereröffnung des nach dem Teide meistbesuchten Naturgebietes von Teneriffa, dem  Barranco de Infierno in Adeje, ist auch drei Jahre nach seiner Schließung wegen eines tödlichen Unfalls einer Touristin immer

Hubschrauber rettet Wanderer

Ein Hubschrauber des Rettungsdienstes der Kanaren hat gestern einen 50 Jahre alten Mann und seine 20 Jahre alte Begleiterin aus dem Barranco del Rio in der Gemeinde Arcio gerettet, nachdem

Auto in Barranco gestürzt

Bei einem Unfall am gestrigen Sonntag hatten die 5 Insassen eines PKW unverschämtes Glück, als ihr Fahrzeug bei Los Realejos von der Straße abkam und in den Barranco Godinez stürzte.