Schlagwörter "autofahrer"

Playa de Bollullo (Puerto de la Cruz)

Direkt im Norden von Teneriffa liegt der naturbelassene Vulkanstrand Playa de Bollullo. Im nahen Umfeld liegt die Stadt Puerto de la Cruz. Zu erreichen ist dieser Strand nur schwer, es

Autofahrer bei Bergungsversuch auf Fuerteventura getötet

Ein Autofahrer aus Fuerteventura und seine Frau wurden von der Polizei verhaftet, nachdem sie am 30. Januar einem Bekannten zu Hilfe kamen, der mit seinem Auto in einen Graben gefahren

Geldbuße für Gespräch während der Autofahrt

Die Guardia Civil hat einem Autofahrer auf Gran Canaria eine “Multa” in Höhe von 80 Euro aufgebrummt, weil diese sich “wiederholt mit seiner Beifahrerin unterhalten und dabei angeschaut hat” Dies

Schwer verletzter Kabeldieb in Arona

Ein 41-jähriger Bewohner von Arona erlitt gestern Abend schwere Verbrennungen, als er versuchte, Kabel aus der Pumpstation eines Brunnens in Sabinita zu stehlen. Der Mann hatte sich mittels eines Bozenschneides

Leere Radarmesspunkte auf Teneriffas Straßen

Drei der insgesamt sieben fest installierten Radarkontrollen auf dem Straßennetz von Teneriffa sind lediglich leere Gehäuse, da es auf Teneriffa lediglich 4 Messgeräte gibt.Dies gab nun die Guardia Civil bekannt.

Zugangsstraße zum Teno-Leuchtturm gesperrt

Das Cabildo hat angekündigt, die Straße, die zum Teno-Leuchtturm führt, ab morgen zu sperren. Ein Termin für eine Wiedereröffnung wurde nicht genannt. Als Grund wird der desolate Zustand der Straße

Volltreffer nach Geschwindigkeitsüberschreitung

Nachdem ein Autofahrer in Santa Cruz mit seinem Fahrzeug bei Tempo 109 km/h in einer 40er-Zone geblitzt worden war, stellte sich bei einer Überprüfung der Personalien des 28-jährigen heraus, dass

3734 Autofahrer verloren Füherschein

In den sieben Jahren seit der Einführung des Punktesystems für Verkehrsvergehen haben 3.734 Tinerfeños ihre 12 Punkte Guthaben verbraucht und dürfen seitdem mit dem Bus über die Insel fahren, 2.713 weitere

Linienbus auf Lanzarote ausgebrannt

Aufgrund von noch nicht näher geklärten Umständen ist am gestrigen Sonntag in der Nähe des Krankenhauses von Arrecife ein Linienbus komplett ausgebrannt. Der Busfahrer wurde von einem Autofahrer darauf aufmerksam