Playa El Camison (Los Cristianos)

0 5405 1 1 300x225 - strand-auf-teneriffa - Playa El Camison (Los Cristianos)Der künstlicher Strand Playa El Camison, hat seinen Ursprung  vom “La Punta del Camison” wegen seiner Nähe zum Landzipfel und ist einer der vielen Strände, die sich zwischen den Touristenhochburgen Los Cristianos und Costa Adeje aneinander reihen, zähkt zu den besten von der Insel Teneriffa. Er ist ca. 120 Meter lange und acht Meter breit, mit feinen gelben Sand und ruhigen Meer und ist  Bestandteil einer Reihe von recht belebten Stränden, die ein großes Serviceangebot bieten sowie verschiedene Freizeitmöglichkeiten und unterschiedliche Wassersportarten.

Previous Das Millionengeschäft mit den Schulbüchern
Next Playa de Troya (Arona)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Playa Martiánez (Puerto de la Cruz)

Der östlichste Strand der 29.000 Einwohner Stadt Puerto de la Cruz im Norden der Kanareninsel Teneriffa beeindruckt durch seinen von vergangener vulkanischer Aktivität zeugenden schwarzkörnigen Sandstrand ebenso wie durch vom

Playa de Bullullo (Puerto de la Cruz)

Im Norden der Insel Teneriffa befindet sich der Playa de Bollullo, welcher zu den schönsten Naturstränden der ganzen Insel zählt. Etwa 4 Kilometer östlich vom Touristenzentrum von Puerte da la

Playa de las Teresitas (Santa Cruz de Tenerife)

Teneriffa verfügt über viele wundervolle Strände. Besonders hervor zu heben ist der Hausstrand der Inselhauptstadt Santa Cruz. Der ca. 3 km lange Strand verfügt über mehrere Bars, Umkleiden und Duschen

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar