Playa de Las Américas (Costa Adeje)

Playa de las AmericasAn der Südküste Teneriffas liegt der Urlaubsort Playa de Las Américas mit dem Ruf der Partyzone auf der Insel zu sein. Reges Nachtleben und junge Leute bestimmen das Nachtleben. Daneben hat Playa de Las Américas verschiedene Strände zu bieten welche zum entspannen einladen. Der Hauptstrand bietet mit seinem ruhigen Wasser den Idealen Strand für Familien mit Kindern. Alle Einrichtungen sind hervorragend gewartet. An den Stränden gibt es kleine Verkaufsstellen für Getränke, Eis und sonstige Erfrischungen und für sportlich Interessierte sind Volleyballnetze vorhanden.

Für den Wassersportler stehen  eine Vielzahl von  Angeboten zu Verfügung und viele Geschäfte, die Ausrüstungen, wie Surfboards, Neoprenanzüge und Schnorchelausrüstungen, verleihen.
Darüber hinaus werden auch Bootsausflüge angeboten: Wie wäre es mit einem Tag auf dem Piratenschiff oder einem auf einem Katamaran um sich von dort aus die Küste anzuschauen?

Previous 2500 Euro Handykosten pro tag
Next Playa Punta de Teno

Das könnte Ihnen auch gefallen

Playa del Duque (Costa Adeje)

Der “Playa del Duque” ist einer der beliebten geplanten Strände in der Ortschaft Playa Las Americas. Mit den Nachbarorten Costa Adeje im Westen und dem ehemaligen Fischerdorf Los Cristianos (16.000

Playa de Santiago (Santiago del Teide)

Im Westen liegt das kleine Fischerdorf Puerto de Santiago zwischen Playa de la Arena und Los Gigantes auf Teneriffa. Der meist leere Strand besteht aus schwarzen Vulkansand. Es gibt jedoch nur einen

Playa Punta de Teno

An der nordwestlichsten Ecke Teneriffas liegt der Strand Punta de Teno. Von diesem hat man Ausblick bis zu Los Gigantes. Geschützt und mit ruhigen Wasser lädt der Strand Schnorchler zum tauchen ein. Geschäfte und

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar