Masca & Teno Gebirge

MascaIm westlichen Teil von Teneriffa liegt das Bergdorf Masca, das in beschaulicher Weise inmitten des Teno-Gebirges liegt.

Masca liegt in einer Höhe von etwa 800 Metern und besteht aus etwa 80 Häusern. Hier befinden sich einige Gaststätten, die lokale Spezialitäten anbieten. Dem Wanderer bietet sich hier ein Dorf mit einer Kirche aus dem 18. Jahrhundert, das sich bis heute seine Urtümlichkeit erhalten hat. Masca mit seiner Schlucht gilt allgemein als eine der schönsten Wandergebiete auf Teneriffa.

Teno-Gebirge:
Im Nordwesten von Teneriffa befindet sich das Teno-Gebirge, das sich bis zu einer Höhe von 1345 Metern erhebt.
Einige Ortschaften, wie Santiago del Teide, El Tanque, Los Silos befinden sich im Bereich dieses Gebirges. Kleinere Ortschaften wie Masca, Los Carrizales, Las Lagunetas, säumen den Weg des Wanderers.

Das Teno-Gebirge ist der älteste Teil der Insel und zeichnet sich durch seine schroffen Felswände besonders aus.
Auch heute noch leben die Bauern im Teno-Gebirge teilweise noch wie in alter Zeit. Erst im Jahre 1991 wurde eine Verbindung von Santiago del Teide nach Masca fertiggestellt. Bis zum diesem Zeitpunkt waren die Orte teilweise von der Außenwelt abgeschnitten.

Previous Urlaub auf Teneriffa
Next Flohmarkt in Candelaria

Das könnte Ihnen auch gefallen

Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten Bis jetzt noch keine Kommentare

Bosque de la Mercedes

Im Nordosten der spanischen Insel Teneriffa befindet sich der Der „Bousque de la Mercedes“, der Mercedeswald. Er liegt mitten im Anaga-Gebirge und ist ein beliebtes Ausflugsziel für Urlauber. Besucher können

Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten Bis jetzt noch keine Kommentare

Teide National Park

Der Teide National Park ist eines der attraktivsten Ausflugsziele der spanischen Insel Teneriffa. Im Zentrum der kanarischen Insel gelegen umfasst der Nationalpark sowohl die Kraterregion Las Canadas als auch die

Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten Bis jetzt noch keine Kommentare

Parque del Drago

Im Norden Teneriffa´s, in der kleinen Stadt Icod de los Vinos, liegt der sehr sehenswerte Parque del Drago. Er ist drei Hektar groß und hat verschiedene Kostbarkeiten zu bieten. Die

Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten Bis jetzt noch keine Kommentare

Naturkundemuseum auf Teneriffa

Der Besuch des „Museo de la Naturaleza y el Hombre“ im Zentrum der Stadt Santa Cruz de Tenerife ist ein beeindruckendes Erlebnis, das Sie auf keinen Fall versäumen sollten. Dieses

Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten Bis jetzt noch keine Kommentare

Lago Martiánez

Mitten von Puerto de la Cruz liegt das Freibad Lago Martiánez. Entworfen von dem kanarischen Künstler César Manrique wurde es in den 1970er Jahren in der Nähe von San Telmo

Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten Bis jetzt noch keine Kommentare

Jardín Botanico

Eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Insel Teneriffa liegt mitten an der Nordküste. Im 15. Jahrhundert legten Importschiffe mit Handelsgütern hier an, Zuckertransporte verließen die Mole. Heute gehört die Hafenstadt Puerto

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar