Estadio Hellodro Rodriguez López

Das Estadio Hellodro Rodriguez LópezDas Estadio Hellodro Rodriguez López, das in der Inselhauptstadt Santa Cruz de Tenerife zu finden ist, ist ein reines Fußballstadion.

Es wurde im Juli 1925 unter dem Namen Stadium erbaut und Ende der 1940er Jahre nach dem damaligen Klubpräsidenten benannt und bietet zur Zeit 24.000 Zuschauern Platz, wobei es sich um reine Sitzplätze handelt. Das Estadio Heliodoro Rodríguez López ist das Heimstadion des CD Tenerife welches seine Heimspiele dort ausrichtet.

Zu den Höhepunkten des Vereins CD Teneriffa zählen die 90er Jahre in denen das Stadion in der Regel ausverkauft war und in der ersten Liga spielte. Zur Zeit spielt der Klub allerdings in der 2. Spanischen Fußballliga.

Erfolgreiche Jahre des CD Teneriffa

In den zwei Saisons 91/92 und 92/93 gewann man je zum Ende der laufenden Saison gegen Real Madrid was dazu führte das der FC Barcelona die Meisterschaften errang.

Mit dem deutschen Trainer Jupp Heynckes erreichte der Verein in der Saison 1996/1997 das Halbfinale des damaligen UEFA Cup (heute Europa League) und musste sich nach einem 1:0 und 0:2 gegen die FC Schalke verabschieden.

Berühmte Spieler und Trainer des CD Teneriffa

Zu den wohl bekanntesten Ausländischen Spielern des Clubs zählen Robert Enke und Oliver Neuville. In seiner Biografie beschreibt Robert Enke seine Zeit auf Teneriffa als eine der schönsten in seiner Laufbahn.

Zu den bekannten Ausländischen Trainern des CD Tenerife zählen neben Jupp Hynckes, Ewald Lienen und Bernd Kraus.

Previous Castillo San Miguel
Next Versuch besserer Wetter Prognosen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten Bis jetzt noch keine Kommentare

Jardín Botanico

Eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Insel Teneriffa liegt mitten an der Nordküste. Im 15. Jahrhundert legten Importschiffe mit Handelsgütern hier an, Zuckertransporte verließen die Mole. Heute gehört die Hafenstadt Puerto

Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten

Museo de Historia y Antropologia

Eine wunderschöne Natur und Landschaft kann auf der spanischen Insel Teneriffa das gesamte Jahr über erlebt und genossen werden. Es gilt darüber hinaus jedoch auch der Entwicklung der Urlausinsel eine

Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten Bis jetzt noch keine Kommentare

Auditorium in Santa Cruz de Tenerife

Konzerte und Veranstaltungen auf Teneriffa Besuchen Sie die Heimat eines der besten spanischen Sinfonieorchester, des Orquesta Sinfónica de Tenerife. Zu finden ist dieses im Auditorium in Teneriffas Hauptstadt Santa Cruz

Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten Bis jetzt noch keine Kommentare

Casa de Los Balcones

Im Norden der Insel befindet sich ein historisches Gebäude der besonderen Art. Die Gegend la Orotava ist bekannt für seine zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Dort befindet sich die Casa de Los Balcones.

Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten Bis jetzt noch keine Kommentare

Parque Taoro

Die Stadt Puerto de la Cruz liegt im Norden der Kanareninsel Teneriffa und sie bietet mit dem Parque Taoro ein beliebtes Ausflugsziel, nicht nur für Naturliebhaber aus aller Herren Länder.

Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten Bis jetzt noch keine Kommentare

Bosque de la Mercedes

Im Nordosten der spanischen Insel Teneriffa befindet sich der Der „Bousque de la Mercedes“, der Mercedeswald. Er liegt mitten im Anaga-Gebirge und ist ein beliebtes Ausflugsziel für Urlauber. Besucher können

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar