Castillo San Miguel

Das Castillo San Miguel, ein mittelalterliches Schloss, liegt im Süden Teneriffas.

medieval show 250x188 - sehenswuerdigkeiten - Castillo San MiguelIm Zentrum der dortigen Aktivitäten stehen das Ritterturnier und das damit verbundene Bankett. Nach einer Begrüßung durch den Schlossherren und seine Tochter werden die Besucher in die Turnierarena geleitet. Dort angekommen, erfolgt zuerst die Vorstellung der einzelnen Ritter, dann diverse Darbietungen ihrer Reitkunst und im Anschluss das Ritterturnier selbst, bei dem Ritter mit Pferd und Lanze gegeneinander antreten. Die Zuschauer kommen in den Genuss eines dreigängigen Banketts. Dabei wird in traditioneller Weise mit der Hand gegessen.

Rund 20.000 Quadratmeter Erlebniss pur.

Auf rund 20.000 Quadratmetern begibt man sich hier, im wahrsten Sinn des Wortes, auf eine Zeitreise, in eine lange vergangene Epoche des europäischen Kontinents. Das Schloss, in dem der “Zeitsprung” zu edlen Rittern, mächtigen Schlossherren und bezaubernden Damen möglich gemacht wird, befindet sich in unmittelbarer Nähe der Stadt Los Cristianos, im Süden der größten Insel der Kanaren.Castillo San Miguel 133288 250x155 - sehenswuerdigkeiten - Castillo San Miguel

Nach Betreten des mächtigen Bauwerks, das den spanischen Schlössern des Mittelalters nachempfunden wurde, befindet man sich inmitten des Medieval Adventures at Castillo San Miguel.
Ritterturniere, Kämpfe um die holde Schlossmaid und festlich gedeckte Tafeln erwarten die Gäste des Schlossherren, wobei das hier Erlebte für bleibende Eindrücke sorgen dürfte.

Eintrittskarten für diese Darbietungen können über die Webseite des Castillo San Miguel erworben werden.

Previous Abstimmung zum Karnevaltermin
Next Estadio Hellodro Rodriguez López

Das könnte Ihnen auch gefallen

Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten Bis jetzt noch keine Kommentare

Cueva del Viento

Cueva del Viento – spannende Reise in die Erdgeschichte Urlauber, die die spanische Insel Teneriffa besuchen, sollten sich einen Abstieg in das längste Höhlensystem Europas nicht entgehen lassen, denn die

Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten Bis jetzt noch keine Kommentare

Jardín Botanico

Eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Insel Teneriffa liegt mitten an der Nordküste. Im 15. Jahrhundert legten Importschiffe mit Handelsgütern hier an, Zuckertransporte verließen die Mole. Heute gehört die Hafenstadt Puerto

Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten Bis jetzt noch keine Kommentare

Parque del Drago

Im Norden Teneriffa´s, in der kleinen Stadt Icod de los Vinos, liegt der sehr sehenswerte Parque del Drago. Er ist drei Hektar groß und hat verschiedene Kostbarkeiten zu bieten. Die

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar