Zu Fuss auf der Autobahn TF 5

Ein 66-jähriger Mann, der zuvor seine freiwillige Entlassung aus dem Universitätskrankenhaus Candelaria erwirkt hatte, hat Sonntag Mittag dafür gesorgt, dass die Autobahn Richtung La Laguna gesperrt werden musste. Die von Augenzeugen herbeigerufenen Polizisten riskierten ihr eigenes Leben, um die Fahrspuren zu sperren, nachdem der Mann, noch im Pyjama des Krankenhauses gekleidet zu Fuss auf der Autobahn unterwegs war. Somit konnte Schlimmeres gerade eben noch verhindert werden. Nachdem die Polizisten den Mann wohlbehalten eingesammelt hatten, sagte dieser den verblüfften Beamten, dass er unterwegs wäre zu seiner Wohnung in Santa Ursula.

Previous 5 Hotels auf den Kanaren unter den 25 besten in Spanien
Next Sechs Monate ohne Zigaretten gleich 570 Euro Ersparnis.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Schleppender Auftakt der Schnäppchenjagd

Die Händler von Santa Cruz ziehen eine eher negative Bilanz des ersten Tags des Winterschlussverkaufs. Es seien viele Leute auf den Einkaufsstraßen unterwegs gewesen, die Umsätze seinen aber sehr schwach

Sex in the City

Acht von zehn jungen Canarios hatten schon einmal Sex im Auto. Das Ergebnis einer Umfrage bei 18-32-jährigen Canarios ergab zudem, dass an der zweiten Stelle das Haus der Eltern mit

El Rosario: Preiserhöhung bei Gemeindewasser um 14%

Der Gemeinderat von El Rosario hat zugestimmt, das Haushaltwasser in der Gemeinde um 14 % zu verteuern. Kritisiert wurde diese Maßnahme lediglich vom Vorsitzenden der Partei “Si se puede”, Fidel

Bis jetzt noch keine Kommentare

  1. Tarajal
    Januar 23, 17:05 Reply

    Nen Fußgänger auf der Autobahn hab ich auch noch nicht gesehen, Radfahrer und so ein komisches Gefährt mit Tempo 30 allerdings schon.

    Öfter mal was Neues 🙂

    Liebe Grüße Tarajal 🙂

  2. baxter
    Januar 23, 19:01 Reply

    Echt nicht? Ich habe des öfteren schon Personen auf dem Standstreifen spazieren gehen sehen…

  3. Tarajal
    Januar 23, 19:52 Reply

    Ich war im letzten Jahr höchsten an drei Tagen im Norden und an vier Tagen im Süden auf der Autobahn unterwegs, vielleicht hatten die da grad was anderes zu tun 🙂

    Liebe Grüße Tarajal 🙂

  4. Tarajal
    Januar 23, 22:43 Reply

    Wow, des Nachts ist das wohl auch eine ganz gute Trainingsstrecke, wohl am interessantesten wäre dann von Santa Cruz rauf nach La Laguna :-):-):-)

    Liebe Grüße Tarajal 🙂

Hinterlasse einen Kommentar