Wetteralarm für die Kanaren

[c7esx] Wegen möglicher starker Regenfälle gilt ab morgen Mittag bis zum Freitag „Gelber Alarm“ für die Kanarischen Inseln. Laut Wetterdienst AEMET werden vor allem im Norden von Teneriffa, aber auch in Vilaflor und La Orotava Regenmengen von gut 15 Liter/qm pro Stunde erwartet.      {jcomments on}

Previous Massive Hausverkäufe der BANKIA
Next EU-weiter Generalstreik am 14. November

Das könnte Ihnen auch gefallen

Jugendliche aus Santa Cruz Segelweltmeisterin

Silva Morales, Mitglied im Segelverein von Santa Cruz, (Real Club Náutico de Tenerife (RCNT) hat bei den Segelweltmeisterschaften in Ungarn in der Klasse Laser 4,7 (Segelboot, 4,23m lang, mit 4,7qm

Erster Patient mit komplett künstlichem Herzen gestorben

Zwar nicht Teneriffa-spezifisch, aber interessant: In Frankreich ist im Hospital Georges-Pompidou 75 Tage nach der Transplantation des ersten komplett künstlichen Herzens der Patient verstorben. Der 76-jährige Mann litt unter chronischer

Freimaurertempel in S/C kann besichtigt werden

Der Freimaurer-Tempel von Santa Cruz de Tenerife, der erste Tempel der Freimaurer auf den Kanarischen Inseln und einer der wenigen Freimaurer-Tempel in Spanien, die nicht unter dem Regime von Franco

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar