Wasseraufbereitung und Wertschätzung

46583 1447235316 1000051 - nachrichten - Wasseraufbereitung und WertschätzungDas Reformhaus Botánico in Puerto de la Cruz/La Paz hat ab sofort auch Carbonit Wasserfilter vorrätig. Was sie können und weshalb ihre Anwendung sinnvoll ist, um das Trinkwasser perfekt aufzubereiten, wird in einem eigenen Vortrag vorgestellt.

Er findet am Dienstag 17. November um 17 Uhr im Hotel Masaru in Puerto de la Cruz statt. Danach referiert der neue Inhaber des Reformhauses Joachim Sonders zu dem Thema „Wasser der Mittelpunkt des Lebens“. Er geht dabei sehr speziell auf die Gefahr der Vermarktung des lebensnotwendigen nassen Elements ein. Beide Teile des Vortrags sind kostenlos. Da die Teilnehmerzahl allerdings begrenzt ist, wird um eine Anmeldung über das Reformhaus Botánico gebeten. Entweder persönlich kurz vorbeigehen oder unter der Telefonnummer 922 380 235 anrufen.

Quelle: Kanarenexpress

Previous Wetterprognose für Sonntag 14.11.2015
Next Mord an junger Studentin erschüttert Las Palmas de Gran Canaria

Das könnte Ihnen auch gefallen

IBERIA befürchtet komplettes Aus

In einem Kundenbrief hat der Chef von IBERIA davor gewarnt, dass die von den Gewerkschaften ausgerufenen Arbeitsniederlegungen der Bediensteten langfristig zu einem kompletten Verschwinden der Fluggesellschaft führen könnte. Höchste Priorität

Nur noch ein Rettungshubschrauber für Soforteinsatz

Die Kanaren verfügen aufgrund von Einsparmaßnahmen ab dem 9. August nur noch über einen auch nachts sofort einsatzbereiten Rettungshubschrauber. Bisher gab es dafür zwei Helikopter.Der zweite Hubschrauber braucht bis zu

Kiessling investiert nicht mehr auf den Kanaren

Christoph Kiessling, Sohn des Loroparkgründers und Chef des Siamparks, hat sich in einem Radiointerview dazu geäußert, was aus den Plänen eines neuen Parks ala Siampark auf Gran Canaria werden soll.

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar