Versuch besserer Wetter Prognosen

Das Wetter und die entsprechenden Vorhersagen sind, auch aufgrund der Lage, schwierig voraus zu bestimmen. Das führt u.a. auch dazu das die Voraussagen oft nicht sehr genau sind und spät Erfolgen.

Seit über 10 Jahren keine Wetterradar Station

Teneriffa verfügte zwar in den 2000er über eine entsprechende Wetterradar Station, diese wurde jedoch bei einem Sturm zerstört so das man sich die lokalen Wetterstationen und Satellitenbilder verlässt. Nach nunmehr 10 Jahren soll aber ein erneuter Versuch unternommen werden bis 2018 eine neue Wetterradar Station aufzubauen, teilte die spanische Agentur Aemet mit. Als Standort ist bei Teno Alto der Parque Rural de Teno ausgewählt und die Baukosten sollen bei ca. 2,5 Millionen Euro liegen.

Hintergrund ist auch das Unwetter von 2014 das überraschend Santa Cruz de Tenerife erreichte und neben Schäden in Millionenhöhe auch ein Todesopfer forderte.

Previous Estadio Hellodro Rodriguez López
Next Vandalismus im Parque Garcia Sanabira

Das könnte Ihnen auch gefallen

Großer Erfolg gegen die Timeshare-Mafia auf Gran Canaria

Mit der Verhaftung von 74 Personen im Süden von Gran Canaria, die sich dem Timeshare-Verkauf gewidmet hatten, ist der Polizei auf Gran Canaria nun ein gelungener Schlag gegen die Betrüger

In Flagrantie erwischt

(Candelaria) In Candelaria wurde in der Nacht zum Mittwoch ein Autodieb auf frischer Tat ertappt. Nachdem er beobachtet wurde wie er Wertgegenstände aus dem Fahrzeug und Benzin aus dem tank abzuzapfen,

Wandern und Jagen auf La Palma verboten

[ede–sx] Aufgrund der ausgiebigen Regenfälle der vergangenen vier Tage bleiben die Wanderwege auf La Palma, die Zufahrt zur Caldera und generell auch das Jagen bis auf Weiteres verboten. Das gab heute

Vandalismus im Hogar Gomero in La Laguna,

[ede-sx].Das einstige Schmuckstück der Viktorianischen Zeit, der sogenannte Hogar Gomero in La Laguna, hat sich in eine abbruchreife Müllkippe und Treffpunkt für Drogensüchtige und Hausbesetzer verwandelt. Die Inneneinrichtung mit wertvollen

Gute Nachricht aus Los Cristianos: Nachttauchen

Am kommenden Samstag findet in Los Cristianos ein Nachttauchen statt, an dem über 100 Taucher teilnehmen werden. Mit dieser Aktion soll der Tauchtourismus angekurbelt werden.Jedes Jahr besuchen 40.000 Tauchtourisisten Teneriffa,

Betrugsversucht in Hotel auf Gran Canaria

Ein junges Paar, er 21, sie 19 Jahre alt, hat in einem Hotel in San Bartolomé de Tirajana auf Gran Canaria versucht, sich als Angehörige der Familie des kanarischen Regierungschefs

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar