Trotz Rebajas keine Kauflust

Die Kauflust der kanarischen Bevölkerung ist trotz des laufenden Niedrigpreisangebots (rebajas) in Santa Cruz nicht gestiegen. Die Ladenbesitzer sprechen sogar von bis zu 40% niedrigeren Umsätzen, verglichen mit vergangenem Jahr. Die Kunden würden lieber auf die großen Einkaufszentren ausweichen, so ein Sprecher des Einzelhandelsverbandes..

Previous Santa Cruz: Obdachloser von Jugendlichen zu Tote geprügelt
Next Adeje: Höchste Pro-Kopf-Verschuldung der Kanaren

Das könnte Ihnen auch gefallen

Zwei schwer verletzte Landwirte in Icod

Bei einem Unfall mit einer Motorhackmaschine sind heute gleich 2 Landwirte in Icod de Los Vinos mit lebensgefährlichen Verletzungen an den Beinen in die Uniklinik von La Laguna eingeliefert worden.

Riesenrad für Santa Cruz?

[loe–sx] Das Ayuntamiento von Santa Cruz de Tenerife prüft gerade den Vorschlag eines Privatunternehmens , auf der Avenida Maritima unterhalb der Plaza España ein

Teneriffa mit fast 5,3 Millionen Touristen

Das Cabildo Teneriffa erwartet, für das Jahr 2015 einem Wachstum zwischen 2 und 3 Prozent im Touristikbereich, mit einem Zuwachs auf  5,3 Millionen Touristen. Dies ist nach 2006 der höchste Rate an

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar