Toller Erfolg des verkaufsoffenen Sonntags in Santa Cruz

Toller Erfolg des verkaufsoffenen Sonntags in Santa Cruz   Der erste verkaufsoffene Sonntag in Santa Cruz war ein voller Erfolg. Laut dem Stadtrat für Stadtentwicklung bevölkerten gut 50000 Personen die Innenstadt. Gut 63% aller Geschäfte hatten geöffnet, in der Gastronomie geht man sogar von über 80% aus. Der geschätzte Umsatz beläuft sich auf gut eine Million Euro. Auch die Museen waren gut besucht, das Naturmuseum wurde von über 600 Personen aufgesucht, dort spricht man von „historischen Zahlen“ Auch die Parkhäuser der Innenstadt zählten bis zu 8x so viele Autos wie an „normalen“ Sonntagen. Der nächste verkaufsoffene Sonntag findet am 3. Mai statt. Möglich gemacht hat die Freigabe der Öffnungszeiten eine Änderung im Status von Santa Cruz, welches nun als Touristische Sonderzone von besonderem Interesse gilt und somit freie Hand bei den Öffnungszeiten der Geschäfte hat. 

Previous 2 Deutsche Urlauber aus der Caldera de Taburiente ausgeflogen
Next Weitere Festnamen im Mordfall Santa Ursula

Das könnte Ihnen auch gefallen

Sorgenfreier Sommer für die Landwirtschaft im Norden

Mit einer Füllmenge von gut 45% der Staubecken sehen die Ayuntamientos im Norden von Teneriffa dem kommenden Sommer mit Ruhe entgegen. Mit einer Gesamtmenge von gut 1,5 Mio Kubikmeter sieht

Eurovegas vom Tisch

Das Riesenprojekt “Eurovegas” des amerikanischen Magnaten Sheldon G. Adelson, der bei Madrid auf 750 Hektar für 12 Hotels mit 36000 Betten und Spielkasinos 17 Milliarden Euro investieren und 100.000 Arbeitsplätze

Residentenrabatt auch 2014

Das Ministerio de Fomento hat heute in Madrid bekanntgegeben, dass auch im kommenden Jahr die Residenten der Kanaren mit 50% bei Reisen zum Festland und zwischen den Inseln subventioniert werden.

Bis jetzt noch keine Kommentare

  1. aurora
    April 10, 02:39 Reply

    Als Fan von Santa Cruz freuen mich ja gute Umsätze dort.

    Zynismusmodus on: Vielleicht ist dann auch mal eine Menschenseele in einen der vielen China-Läden gegangen, die’s zu Hauf insbesondere in den kleinen Seitenstraßen gibt, und in denen ich nie Kundschaft gesehen habe, egal zu welcher Tages- oder Nachtzeit.. /off.

    claudia

Hinterlasse einen Kommentar