Tödlicher Unfall in La Orotava

Bei einem Verkehrsunfall auf der Straße von La Luz wurde gestern ein 68-jähriger Mann von einem Auto angefahren und dabei tödlich verletzt. Der Mann lief gegen 17:20 auf dem Seitenstreifen der Straße entlang und wurde von dem Autofahrer angefahren. Der Autofahrer selbst blieb unverletzt, musste aber mit einem Nervenzusammenbruch ins Krankenhaus gebracht werden. 

Previous Drogenfund dank Twitter
Next 50% Residentenrabatt gesichert

Das könnte Ihnen auch gefallen

Liberalisierung von Öffnungszeiten und Rebajas

In touristischen Gebieten werden die Öffnungszeiten vollkommen liberalisiert. Auch die Möglichkeit, mit Sonderangeboten Kunden anzulocken, werden künftig weitgehend freigegeben..

Eintrittspreise für Museen steigen

[dda-sx] Das Cabildo von Teneriffa hat angekünidgt, die Eintrittspreise für Museen ab dem 1. September zu erhöhen. Der Eintrittspreis für NICHT-Residente steigt von drei auf fünf Euro. Der Eintrittspreis für

Policia Nacional zu Fuss auf Streife

[loe-sx].Der Fahrzeugpark der Policia Nacional von Santa Cruz befindet sich in einem desolaten Zustand. Von den 19 vorhandenen Fahrzeugen sind 8 aktuell nicht einsatzfähig, weil sie defekt

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar