Tibetischer Lama bringt Weisheit nach Telde

46601 1447441856 1000051 - nachrichten - Tibetischer Lama bringt Weisheit nach TeldeDas Kulturamt in Telde organisierte an diesem Freitag im städtischen Theater Juan Ramón Jiménez eine Konferenz mit Lama Gaden Nyari Tritul Rimpoche mit dem Thema „Der Weg zur Vergebung“.

Es ist nicht sein erster Besuch in der Stadt. Bereits im März beglückte er Interessierte auf der Suche nach den Weisheiten des Lebens mit dem Vortrag „Der Weg zum Glück“. Dieses Mal widmet er sich der Bedeutung des Vergebens und Verzeihens. Dies sei im Buddhismus der Weg, um Glück und inneren Frieden zu erlangen. Alle Menschen seien soziale Wesen und es sei normal, dass in zwischenmenschlichen Beziehungen Spannungen und Reibungspunkte entstehen können, so der Lama. Jeder Mensch hätte jedoch das Bedürfnis nach Frieden, daher sei eine sofortige Vergebung der Weg zu innerem Frieden und somit ein Schlüssel zum eigenen Glück. Der Lama äußerte, dass er gerne nach Telde komme, denn hier sei er immer herzlich willkommen. Beim letzten Mal war die Nachfrage so groß, dass er sich verpflichtet sah, zwei Vorträge zu halten. Die Tickets für die heutige Konferenz waren schnell ausverkauft.

Quelle: Kanarenexpress

Previous Wetterprognose für Sonntag 14.11.2015
Next Mord an junger Studentin erschüttert Las Palmas de Gran Canaria

Das könnte Ihnen auch gefallen

Straßenbahnstreik zur Karnevalszeit

Die 180-köpfige Belegschaft der Tranvia hat beschlossen, in den Tagen vom 8. bis zum 17. Februar den Betrieb der Straßenbahn zu bestreiken. Die Arbeitsniederlegungen sollen aber nicht 24h am Tag

Schwere Sturmschäden auf La Palma

Das Ayuntamiento von Llanos de Aridane hat Vorbereitungen getroffen, beim Cabildo und de Kanarischen Regierung die Gegend zum Katastrophenbiet ausrufen zu lassen, was auch Voraussetzung ist, eventuelle Unterstützung durch die

Odyssee am Flughafen von Caracas

Mehr als 200 Canarios sind von einer Flugzeugpanne auf dem Flughafen von Caracas betroffen, nachdem der für Donnerstag geplante Flug auf die Kanaren gecancelt werden musste, da am Flugzeug der

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar