Sturz mit Skateboard

[loesx] Ein 15-jähriger Junge aus Santiago del Teide hat sich bei einem Sturz mit seinem Skateboard lebensgefährliche Kopfverletzungen zugezogen. Wegen der extremen Schwere der Verletzungen, hat die Besatzung des herbeigeholten Rettungswagens einen Rettungshubschrauber angefordert, der den Verletzten ins Hospital Candelaria überführte.    {jcomments on}

Previous Generalstreik im November
Next Nächtliche Trainingsflüge mit Helikoptern

Das könnte Ihnen auch gefallen

PP Canarias stellt neue Fraktion in Madrid vor

Noch nie habe die kanarische PP soviele Abgeordnete im spanischen Nationalparlament gehabt, freut sich der kanarische PP-Chef José Manuel Soria. Die insgesamt 17 kanarischen PP-Delegierten wurden heute vor dem Kongress

LTE in Santa Cruz

Der Netzbetreiber Vodafone hat heute in Santa Cruz mit der Freigabe von LTE (4G) begonnen, so das die User nun mit gut der 10-fachen Geschwindigkeit wie zuvor im 3G-Netz surfen

Donnerstag ist Einbruchstag

[ede-sx] Ein Statistik der AXA-Versicherung weist aus, dass 18% aller Einbrüche auf den Kanaren sich an Donnerstagen ereignen. Es folgen mit 17,3% die Montage und Mittwoch und Freitag mit jeweils

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar