Strandpromenade mit Beleuchtung und für Las Teresitas

[loe-sx] Das Ayuntamiento von Santa Cruz de Tenerife plant den gesamten Strand Las Teresitas nachts zu beleuchten, um den Bewohnern von Santa Cruz auch noch nach Sonnenuntergang eine Attraktion zu bieten. Vorteilhaft wäre auch, dass dadurch die Sicherheit am Strand erhöht würde.

Derzeit käme es dort in den Abendstunden öfter zu Überfällen und auch der Drogenhandel im Schutz der Dunkelheit habe stark zugenommen. Es soll eine Strandpromenade nach Vorbild von El Medano angelegt werden..

Previous Änderung der Höchstgeschwindigkeiten
Next Neue Hitzewelle

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kein Gesundheitszentrum für Llano de Camello

[ede-sx/red].Das für das Gebiet Llano de Camello (bei Las Chafiras) geplante Gesundheitszentrum kann nun doch nicht an der geplanten Stelle gebaut werden, da der Untergrund dort

Arona: Zur Zahlung von 267.000 Euro verurteilt

[ede-sx].Das Gericht von Santa Cruz hat einer Firma Recht zugesprochen, die im Auftrag der Gemeinde von Arona Erdarbeiten für die Erbauung einer Sportanlage in Valle San Lorenzo durchführte und dann

50 Jahre Hotel Medano

Im Oktober feiert das Hotel Medano sein 50-jähriges Jubiläum 1963 wurde das Hotel eröffnet, als erstes im Süden von Teneriffa, nachdem sein Besitzer, eine Persönlichkeit aus Chasna, Francisco Garcia Feo,

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar