Stadtstrand in Santa Cruz ist fertig

Jahrelang war der Stadtstrand von Santa Cruz auf La Palma vernachlässigt worden und herrschte keine Einigkeit was den Ausbau und die Renovierung des Strandes anging.

Da aber inzwischen eine Einigung gefunden wurde ist der Strand ab Donnerstag wieder für die Besucher geöffnet und kann genutzt werden.

30 Millionen an Investition

Rund 30 Millionen wurden aufgewendet um u.a. Wellenbrecher zu installieren die die Mauer vor den Wellen des Atlantiks schützen. Auch wurde neuer Sand aufgeschichtet, Bars und Kioske installiert und errichtet sowie Duschen und Umkleidekabinen. Insgesamt stehen den Besuchern nun 69.400 qm² Strandfläche zur Verfügung.

Previous Wandern im Teide Nationalpark
Next Mehr Polizeibeamte gefordert

Das könnte Ihnen auch gefallen

Nordkrankenhaus eröffnet vorläufig nur als Facharztzentrum

Am 23. Juli soll nun endlich das Nordkrankenhaus in Buen Paso (Municipio Icod de los Vinos) nach zehn Jahren Verzögerung – teilweise – eröffet werden. Teilweis bedeutet, das zunächst nur

Kreuzfahreransturm im Oktober

Goldener Oktober für den Hafen von Santa Cruz. Laut Info der Hafenverwaltung kommen im Oktober insgesamt 23 Kreuzfahrtschiffe in den Hafen. Damit werden insgesamt 47.600 Touristen 17.020 Besatzungsmitglieder im Hafen

Freispruch trotz 60kg Marihuana

Das Gericht von Santa Cruz hat einen 29 Jahre alten Mann aus La Victoria freigesprochen, obwohl auf seinem Grundstück insgesamt 60kg an Marihuana-Pflanzen von der Polizei sichergestellt wurden. Der Staatsanwalt

Mehr als 30% der kanarischen Bevölkerung unter der Armutsgrenze

Die Armut betrifft in Spanien durchschnittlich 26,4% der Bevölkerung. Besonders stark von Armut betroffen sind die Regionen Andalusien, Extremadura und den Kanarischen Inseln, die über 30% in der Armutsrate liegen.

Einbrüche in Fañabé

(Fañabé) Eine Reihe von Einbrüchen im Einkaufszentrum Lagos de Fañabé in den letzten Wochen sorgt zur Zeit für Unruhe. In den letzten Wochen wurden in dem Einkaufszentrum mehrere Lokale ausgeraubt, dabei

Waldbrand auf Gran Canaria

Auf GC im Bereich vom Cruz de Tejada brennt es seit heute Mittag. Der Parador wurde vorsichtshalber evakuiert, ebenso wie eine Schule in Las Lagunetas und einige Ansiedlungen. Gegen 11:10

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar