Stadtstrand in Santa Cruz ist fertig

Jahrelang war der Stadtstrand von Santa Cruz auf La Palma vernachlässigt worden und herrschte keine Einigkeit was den Ausbau und die Renovierung des Strandes anging.

Da aber inzwischen eine Einigung gefunden wurde ist der Strand ab Donnerstag wieder für die Besucher geöffnet und kann genutzt werden.

30 Millionen an Investition

Rund 30 Millionen wurden aufgewendet um u.a. Wellenbrecher zu installieren die die Mauer vor den Wellen des Atlantiks schützen. Auch wurde neuer Sand aufgeschichtet, Bars und Kioske installiert und errichtet sowie Duschen und Umkleidekabinen. Insgesamt stehen den Besuchern nun 69.400 qm² Strandfläche zur Verfügung.

Previous Wandern im Teide Nationalpark
Next Mehr Polizeibeamte gefordert

Das könnte Ihnen auch gefallen

Alarmstufe Orange

Der staatliche Wetterdienst AEMET hat für die kanarischen Inseln die zweithöchste Alarmstufe ausgerufen. Es wird vor Starkregen bis zu 60 Liter/qm und Windgeschwindigkeiten bis zu 100km/h gewarnt.  Die Windwarnung gilt

Mehrwertsteuer (IVA) wird zum 1 September erhöht

Die Zeitpunkt für die Erhöhung der IVA steht nun fest. Zum ersten September wird nach Mitteilung des Finanzministers Cristóbal Montoro die spanische Mehrwertsteuer (IVA) von 18% auf 21% angehoben. Der

Kongresse als Tourismus-Magnet

Der Kongress-Tourismus entwickelt sich laut einer Statistik des Torusimusverbandes immer mehr zu einer guten Einnahmequelle für Teneriffa.So gibt ein Kongressteilnehmer durchschnittlich 4x mehr Geld aus als ein „normaler“ Urlauber. In

Mietpreise um 24% gesunken

Die Miete für Wohnungen auf den Kanaren sind in die letzten sieben Jahren um bis zu 24% gesunken.Kostete der qm² im Jahr 2006 noch 7,64 Euro, lag er im Jahr

Polizisten als Helfer in allen Lebenslagen

Eine Polizeistreife hat heute eine Frau und ihre Mutter beim Versuch, zu Fuß vom Hospital Candelaria zum Flughafen Nord zu laufen, ausfindig gemacht, weil ihnen auffiel, dass die Frau ziemlich

Neun Restaurant auf Teneriffa unter den besten 100 in Spanien

Der neue Restaurant-Führer La nueva guía digital de Los 100 mejores de la gastronomía española, der in dieser Woche auf dem Kongress Madrid Fusion vorgestellt wurde, listet unter den 100

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar