Stadtstrand in Santa Cruz ist fertig

Jahrelang war der Stadtstrand von Santa Cruz auf La Palma vernachlässigt worden und herrschte keine Einigkeit was den Ausbau und die Renovierung des Strandes anging.

Da aber inzwischen eine Einigung gefunden wurde ist der Strand ab Donnerstag wieder für die Besucher geöffnet und kann genutzt werden.

30 Millionen an Investition

Rund 30 Millionen wurden aufgewendet um u.a. Wellenbrecher zu installieren die die Mauer vor den Wellen des Atlantiks schützen. Auch wurde neuer Sand aufgeschichtet, Bars und Kioske installiert und errichtet sowie Duschen und Umkleidekabinen. Insgesamt stehen den Besuchern nun 69.400 qm² Strandfläche zur Verfügung.

Previous Wandern im Teide Nationalpark
Next Mehr Polizeibeamte gefordert

Das könnte Ihnen auch gefallen

Marcos Brito verstorben

(Puerto de la Cruz) Am heutigen Vormittag ist der Bürgermeister von Puerto de la Cruz, Marcos Brito Gutiérrez, tot in seiner Küche aufgefunden. Brito lebte alleine in seinem Haus und

Hard Rock Cafe plant Hotel

Die internationale Kette Hard Rock Cafe plant zum November die Eröffnung eines Hotels auf Teneriffa.  Nach dem ersten Hard Rock Hotel auf Ibiza soll die Anlage auf Teneriffa über 620

Alarmstufe Orange wegen Starkregen

Der Spanische Wetterdienst AEMET hat für den Norden von Teneriffas und und den Westteil von La Palma die vormals gelbe Alarmstufe auf „orange“ erhöht. Laut Voraussage ist mit Starkregen von

Teneriffa: Leichtes Erdbeben von Puerto de la Cruz

Das IGN hat bekanntgegeben, dass es heute gegen 17:00 vor der Küste von Puerto de la Cruz ein Erdbeben gegeben hat. Die Stärke lag bei 2,8 , das Epizentrum in

Hilfe für gehörlose Bürger in Arona

Das Bürgerbüro von Arona verfügt ab dem 2. Januar als erstes auf den Kanarischen Inseln über besondere Hilfe für gehörlose Bürger oder Urlauber, die sich dort mit Fragen an die

Fast 13.600 Auswanderer im letzten Jahr

[loe-sx] Im vergangenen Jahr haben 12.598 Canarios die Inseln verlassen, um im Ausland zu arbeiten. Das sind 12% mehr als im Jahr zuvor. 22,2 % der Auswanderer versuchten ihr Glück

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar