Spanischer Richter droht Sean Connery mit Haftbefehl

Ein spanischer Richter hat dem auf den Bahamas lebenden Sean Connery und seiner Frau die Ausstellung eines internationalen Haftbefehls angedroht, sollten sich die beiden nicht innerhalb der nächsten 6 Monaten vor dem Gericht vor Marbella als Beschuldigte in einem Immobilienskandal zum Sachverhalt äußern. In dem Fall geht es um illegale Bebauung auf dem Grundstück von Connery in Marbella und dem anschließenden Verkauf mit enormem Gewinnzuwachs, Schmiergeldzahlungen und andere Delikte. Insgesamt wird gegen 20 Verdächtige ermittelt.

Previous 29 Jahre Gefängnisstrafe für Mord auf Fuerteventura
Next Gratis Busfahrten für Arbeitslose in La Laguna

Das könnte Ihnen auch gefallen

Mehrere Brände pünktlich zum Sommeranfang

Nach 2 kleineren Bränden in Los Realejos und Icod de Los Vinos am vergangenen Samstag, die glücklicherweise fast keine Schäden verursachten, brannte es gestern Abend in Mesa Moto in der

Baustop für Südhospital

[ede–sx] Die Bauarbeiten am öffentlichen Krankenhaus für den Süden Teneriffas sind wieder einmal komplett eingestellt und alle Baumaterialen von den Baufirmen abgeholt worden. Das Krankenhaus, das

Ausreisewelle unter den Canarios

[dda–sx] In den letzten beiden Jahren haben laut dem staatlichen Statistikamt (INE) 26.000 Einwohner die Kanaren verlassen, um eine Existenzgrundlage im Ausland zu suchen. Die meisten von ihnen, 11.000, siedelten nach Venezuela

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar