Endgültige Schließung der Skandal-Klinik im Süden Teneriffas

[dda-sx].Nach dem Skandal um einen italienischen Arzt, der im vergangenen März festgenommen wurde, weil er über keinerlei medizinische Ausbildung verfügte, hat der Vermieter der Klinik in der

Gemeinde Adeje nun die komplette Schließung der Klinik veranlasst. Der Arzt, der sogar Röntgenaufnahmen und chirurgische Eingriffe ohne jegliche Ausbildung durchführte, hatte den ermittelnden Beamten einen gefälschten Studiennachweis einer Universität von Cambridge in USA vorgestellt, wo allerdings nur technische Studiengänge angeboten werden. Dadurch war er aufgeflogen. Ihm wurde der Reisepass konfisziert und er muss sich nun bis zum Beginn des Gerichtsprozesses wöchentlich bei der Polizei melden.

Previous Icod de los Vinos bekommt sein erstes Hotel
Next Das üble Ende einer Internet-Bekanntschaft

Das könnte Ihnen auch gefallen

Paulino Rivero: Löschflugzeuge sollten auf Kanaren stationiert sein

Der Regierungspräsident der Kanaren, Paulino Rivero, hat bei seinem Besuch auf La Palma bekundet, dass die Kanaren unbedingt eine feste Basis für Löschflugzeuge haben müssen.In Anbetracht von 12 Stunden, die

Ryanair führt feste Sitzplätze auf allen Flügen ein

Ab 1. Februar 2014 wird Ryanair alle Flüge mit festen Sitzplätzen operieren. Kunden haben ab von nun an die Möglichkeit, ihre gewünschten Plätze im Voraus zu wählen.Hierbei werden folgende Preiskategierien

Wandern und Jagen auf La Palma verboten

[ede–sx] Aufgrund der ausgiebigen Regenfälle der vergangenen vier Tage bleiben die Wanderwege auf La Palma, die Zufahrt zur Caldera und generell auch das Jagen bis auf Weiteres verboten. Das gab heute

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar