Schwerer Verkehrsunfall in Santa Cruz

46603 1447534558 1000051 - nachrichten - Schwerer Verkehrsunfall in Santa CruzAm Samstagnachmittag ereignete sich gegen 17 Uhr im Bereich des Übergangs von der Autobahn TF-5 zur Avenida Tres de Mayo in Santa Cruz de Tenerife ein Verkehrsunfall, bei dem der 81-jährige PKW-Fahrer schwer verletzt wurde.

Nachdem er von der Feuerwehr aus seinem Auto befreit wurde, musste er aufgrund schwerwiegender Brust- und Halsverletzungen in das Hospital Universitario Ntra. Señora de La Candelaria gebracht werden. Die örtliche Polizei regelte den Verkehr an der Unfallstelle, da sich ein langer Stau gebildet hatte.

Quelle: Kanarenexpress

Previous Wetterprognose für Sonntag 14.11.2015
Next Mord an junger Studentin erschüttert Las Palmas de Gran Canaria

Das könnte Ihnen auch gefallen

Gravierende Probleme im Busbahnhof von Santa Cruz

[dda-sx]..Sechs Jahre nach der Inbetriebnahme des Busbahnhofs Santa Cruz sind über 3.000qm für Geschäftslokale im Bereich des Bahnhofs immer noch nicht vermietet. Jedoch weisen die Wände durch die ständigen Vibrationen

Katastrophale Urlauberzahlen für La Palma

Während die anderen Inseln durchaus stabile Zahlen melden, gehen die Besucherzahlen auf La Palma zweistellig zurück. So kamen im letzten Monat 10,18% weniger Urlauber auf die Insel als im Vorjahresmonat,

Kind nach Badeunfall wiederbelebt

Ein 12-jähriges russisches Mädchen ist gestern Nachmittag in einem Hotelpool in San Eugenio bajo von einem Aufseher vor dem Ertrinken gerettet worden.Das Mädchen erlitt bei dem Unfall einen Herzstillstand, der

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar