Schwere Schäden im Schwimmbad von Bajamar

Das Unwetter vom 7. Januar hat mehr Schäden an den Schwimmbecken von Bajamar angerichtet als bisher angenommen. Das wurde nun nach der Entleerung der Becken sichtbar, etliche Bereiche der Wände wurden schwer in Mitleidenschaft gezogen. Die Verwaltung zeigt sich aber zuversichtlich, dass die bereitgestellte Summe von 144.500 Euro ausreichen würde, um die Schäden zu beseitigen. Gleichzeitig bittet man von allem die Geschäftsleute und Anwohner um Verständnis, dass die Arbeiten, die am vergangenen Montag angefangen wurden, unumgänglich seien, um den sicheren Betrieb des Schwimmbades zu gewährleisten.

Bei dem Umwetter hatten Wellen bis zu 5m Höhe ganze Arbeit geleistet. Auch zum Jahreswechsel hatte es ein ähnlich verheerendes Unwetter in Bajamar gegeben, damals war das Schwimmbecken nur notdürftig geflickt worden. Über die Dauer der Bauarbeiten wurden noch keine Details genannt, weil der Fortschritt abhängig vom Wetter und der Brandung sei. (LAP 23/01/14)

Previous Schwierigkeiten bei Flugzeug von Condor
Next Lago Martinez in Amerika als Reiseziel genannt

Das könnte Ihnen auch gefallen

Huelga general (Generalstreik)

[lvc–red] Während die Gewerkschaften von weiter Befolgung des heutigen Aufrufs zum Generalstreik berichten, gibt die Regierung an, dass weite Bereiche der Wirtschaft und auch die Verwaltung arbeiten.

Deutscher Wanderer in Guia de Isora gerettet

Der seit mehr als 40 Stunden als vermisst gemeldete deutsche Wanderer, der in der Gemeinde Guia de Isora verschwunden war, wurde heute morgen von den Suchkräften gefunden und mittels Hubschrauber

Kanarische Kinder am stärksten von Tabakreklame beeinflusst

[ede–sx] Die auf den Kanaren aufwachsenden Kinder werden immer noch mit Werbung und dem offenen Verkauf von Tabakwaren “geködert”. Dies wurde auf einem Kongress von Lungenspezialisten bekanntgegeben. Die Ursache

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar