Schwefeldioxid in Santa Cruz

Santa Cruz wurde nun von EU-Umweltagentur in die wenig ruhmreiche Karte der EU mit der höchsten Schwefeldioxidbelastung aufgenommen. Im sogenannten Air quality in Europe 2013 Report taucht nun auch Santa Cruz auf, mit über 20 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft (µg/m³) liegt Santa Cruz damit an 2. Stelle in Spanien hinter Algeciras, wo 25 µg/m³ gemessen wurden. In den letzten 10 Jahren meldeten die Messstationen von Santa Cruz 381 Überschreitungen beim stündlichen Grenzwert und 40x beim täglichen Maximum. Bei 11 Messungen wurde sogar der als gesundheitsgefährdend eingestufte Grenzwert bei kurzem Kontakt mit dem So2 überschritten. Die Veröffentlichung der Daten kommt zeitgleich mit der Befragung der Regierung auf Antrag der Partei Nueva Canarias vor dem Parlament zu den Unregelmäßigkeiten der Raffinerie von CEPSA bezüglich der Umweltverschmutzung. (DDA 17/10/13)

Previous SOS vom Tierheim El Sauzal
Next Neues Gesetz bedroht Wasserversorgung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Eine der größten Luxus-Yachten der Welt im Hafen von Santa Cruz

Seit gestern liegt die Attessa IV, mit 100m Länge und 13m Breite eine der größten Privat-Vachten der Welt im Hafen von Santa Cruz Die Yacht gehört dem amerikanischen Industriellen und

Zunahme der Superreichen

Der Krise zum Trotz hat die Zahl der Spanier, die sich mit einem Vermögen von mindestens 30 Mio Dollar zum Kreis der “Superreichen” zählen dürfen, in diesem Jahr um 6,9%

Russische Immobiliengeschäfte verzeichnen 50% mehr Umsatz

[dda-sx].Der Umsatz der russischen Immobiliengeschäfte hat in den letzten beiden Jahren um 50% zugenommen. Die Käuferschicht rekrutiere sich in erster Linie aus russischen

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar