Santa Cruz: Auch heuer wieder LAN-Party

Vom 17. bis 22. Juli findet in Santa Cruz die LAN-Party TLP statt, einer der größten Veranstaltungen ihrer Art in Spanien. In der Messehalle von Santa Cruz, gleich beim Auditorio, rechnet man mit 1.500 Teilnehmern, die in diesem Jahr zum ersten Mal auf die technologische Unterstützung des Breitband-Projekts D-AliX stützen können. Damit steht den Teilnehmern die größte Breitbandkapazität in der Geschichte der Kanarischen Inseln zur Verfügung. Die Veranstaltung zeigt die Möglichkeiten auf, die sich für die Forschung und Multimediaanwendungen ergibt und natürlich auch verschiedene Online-Spiel-Turniere als bensonerer Anreiz zum Mitmachen. Mit dem Rechenzentrum D-AliX (D-ALiX – Neutral Access Point of Western Africa and Canary Islands) auf dem Gelände der ITER will Teneriffa u. a. seine Kompetenz als Knotenpunkt für Internetkommunikation zwischen Euroopa/Amerika und Afrika unter Beweis stellen..

Previous Kanarische Gefängnisse quellen über
Next Adeje: Alle Jahre wieder Streik der Müllabfuhr

Das könnte Ihnen auch gefallen

Schwerer Verkehrsunfall in Santa Cruz

Am Samstagnachmittag ereignete sich gegen 17 Uhr im Bereich des Übergangs von der Autobahn TF-5 zur Avenida Tres de Mayo in Santa Cruz de Tenerife ein Verkehrsunfall, bei dem der

Hubschrauber rettet Ruderer vor EL Hierro

Ein Rettungshubschrauber hat heute 45 Meilen vor El Hierro die Besatzung eines 9m langen Ruderbootes gerettet, die wegen eines Wassereinbruchs ihres Bootes in Seenot geraten waren.Die 5 Männer hatten noch

Drastische Zunahmen bei Wohnungseinbrüchen in La Laguna

In der Gemeinde La Laguna gab es im letzten Jahr 21,4% mehr Wohungseinbrüche als im Jahr 2012, 2191 im Vergleich 1805 im Vorjahr. Dies gab nun  das staatliche Sicherheits-Sekretariat bekannt.

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar