Rumänische Diebesbande aufgedeckt

Der Polizei von Santa Cruz ist die Verhaftung von 2 Mitgliedern einer Diebesbande gelungen, denen zu Last gelegt wird, in dem Gebiet zwischen Fasnia und Adeje insgesamt 15 Einbrüche in Tankstellen, Juweliergeschäften, Industriehallen und Geschäftsräumen verübt zu haben. Bei den Verhafteten handelt es sich um einen Spanien und einen Rumänen, die restlichen 5 Verdächtige, allesamt Rumänen, sind momentan nicht auffindbar.

Previous Mobbing an der Schule von El Medano
Next 83-jähriger Mann von Bus überfahren

Das könnte Ihnen auch gefallen

Wasserkürzungen in Radazul und Tabaiba

Obwohl die Saison noch nicht begonnen hat, wurde auf Anweisung des Ayuntamientos von El Rosario die Wasserzufuhr für die Orte Radazul und Tabaiba eingeschränkt, da die Wasservorräte nicht ausreichend seien.

Tomatenproduktion vor dem Aus

Die  sinkenden Subventionen für die Tomatenzucht auf den Kanaren führt laut dem Sprecher der federación de exportadores Fedex, Roberto Góiriz,  dazu, dass auf immer weniger Flächen der Kanaren Tomaten angebaut werden, die

Demonstrationen gegen die Bohrinsel

Die Bohrstation „Rewal Renaissance“ ist auf dem Weg zum ersten Bohrquadrat vor der Küste von Lanzarote und Fuerteventura. Das moderne Bohrschiff segelte gestern auf Höhe der Westsahara und wird am

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar