Partnerin im Auto verprügelt

Eine 41-jährige Frau wurde in der Nacht zum Dienstag in Santa María del Mar von ihrem 45-jährigen Freund in einem Auto des Typs Ford Ka geschlagen und offenbar auch mit dem Kopf gegen die Fensterscheibe gestoßen.

Das Opfer trug mehrere Verletzungen davon und blutete bei Eintreffen der von Zeugen alarmierten Polizei aus der Nase. Sie wurde ins Krankenhaus überführt. Nach Zeugenbefragung fanden Polizisten den Täter auf einer Bank in einer öffentlichen Straße sitzend. Sie nahmen ihn fest und leiteten eine Untersuchung ein.

Quelle: Kanarenexpress

Previous Wetterprognose für Sonntag 14.11.2015
Next Mord an junger Studentin erschüttert Las Palmas de Gran Canaria

Das könnte Ihnen auch gefallen

Madrider Regierung streicht Fahrzeugpark zusammen

[ede–sx] Die nationale Regierung hat beschlossen, gut die Hälfte ihres gesamten Fahrzeugparks abzuschaffen und so über 10 Millionen Euro einzusparen. Die Fahrzeuge mit einem Durchschnittsalter von 8 Jahren sind nach

Die unendliche Geschichte von Arona: Reveron, der Nicht-Mehr-Bürgermeister

[dda–sx] Trotz eines Gerichtsurteils wegen Amtsmissbrauchs (Begünstigung) vom Juni dieses Jahres, nach dem der Bürgermeister von Arona, Jose Alberto Reveron, vier Jahre kein Amt ausüben darf, weigert sich der Bürgermeister

Barzahlungen beim Traffico

(Santa Cruz) Seit heute sind keine Bargeldzahlungen mehr bei den Trafico u.a. auf den Kanaren mehr möglich. Bei Zahlungen im Bereich Führerschein, Fahren und Sicherheit kann ab sofort nur noch per Überweisung,

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar