Ostern fast ausgebucht

Die Osterwoche (Semana Santa) gehört zu der Hauptreisezeit auf den kanarischen Inseln. Die Besucherzahlen konnten in diesem Jahr erneut gesteigert werden.

Belegung bei fast 91%

Nach aktuellen Schätzungen des Hotel- und Gaststättenverbandes der kanarischen Inseln wird die Belegung hierbei bei 91% liegen. Hiermit liegen die Kanaren vor den Regionen Katalonien, Andalusien und Valencia.

Damit kann ein Zuwachs von ca. 5% zum Vorjahr erreicht werden und der positive Trend vortgesetzt werden. Besonders Spanier vom Festland nutzen die Osterwoche um die kanarischen Inseln zu besuchen, hinzu kommen Urlauber aus dem mitteleuropäischen Teil.

Previous Food-Trucks für Teresitas Strand
Next Arbeitslosigkeit rückläufig

Das könnte Ihnen auch gefallen

La Laguna: Bußgeld für verschmutze Grundstücken angekündigt

Der Vize-Bürgermeister von La Laguna, Javier Abreu, hat angekündigt, dass das Ayuntamiento von La Laguna in nächster Zeit die Besitzer von Grundstücken mit Bußgeldern von 150 bis 6.000 Euro belegen

Januar 2013 der trockenste Monat seit 1995

Der vergangene Januar war mit 6-7 Litern/qm Niederschlag der trockenste Monatseit 1995. Gleichzeitig gab es eine um 1,5 Grad höhere Temperatur als gewöhnlich. Die Durchschnittstemperaturen lagen bei 15,5 Grad.

Tabakwaren preiswerter

[dda-sx].Der Zigaretten-Hersteller Philip Moris wird die Preise seiner Prodkukte aufgrund der Krise senken, um so dem gesunkenen Umsatz entgegenzuwirken. So werden die bekannten

Touristenstrom lässt nach

Die Kanaren insgesamt verzeichneten im ersten Halbjahr 2012 um gut 2% weniger Touristen gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum. Lediglich im Juni ist ein geringer Zuwachs von 1,7% Passagiere gegen Vorjahr zu

Karneval im Sommer

Für alle die von diesjährigen Karneval in Puerto de La Cruz auf Teneriffa noch nicht genug hatten, findet vom 16. bis zum 18. September 2016 ein Nachschlag statt. Möglich wurde

150cm lange Schlange in Santa Cruz gefunden

Auf der Avenida Benito Pérez Armas wurde gestern eine gut 150cm lange Schlange gefunden. Die Schlange hatte sich ein einem dort befindlichen öffentlichen Garten versteckt und wurde von der Polizei eingesammelt

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar