Österreich sucht Arbeitskräfte auf den Kanaren.

[edesx] Der österreichische Tourismusverband veranstaltet zur Zeit ein Programm, mit dem arbeitslosen Canarios die Chance gegeben werden soll, einen zeitlich begrenzten Job in den Wintermonaten in Österreich zu erlangen. Gesucht wird in der ganzen Palette des Bereichs, angefangen von Kellnern, über

Reinigungspersonal usw. Voraussetzung ist das Beherrschen der deutschen Sprache, zumal auch die Eignungsprüfungen auf Deutsch gehalten werden und außerdem wird mindestens eine 5-jährige Berufserfahrung in der gewünschten Sparte verlangt. Das Gehalt liegt bei gut 1000 Euro /Monat. Bewerben kann man sich bis zum 21. Oktober über die Webseite des Arbeitsamtes.    {jcomments on}

Previous Ryanair will in den Regional-Flugbetrieb einsteigen
Next Massive Hausverkäufe der BANKIA

Das könnte Ihnen auch gefallen

Großer Felsen vor der Hafeneinfahrt in Garachico

Ein Felsen mit beachtlichen Ausmaßen führt zu Problemen für ortsunkundige Nutzer des neuen Sporthafens von Garachico. Nachdem mehrere Bootseigner darauf hingewiesen hatten, dass die durch den Felsen verursachte Untiefe bei

Vermisster Engländer tot geborgen

Der seit Oktober 2012 spurlos aus San Sebastian de La Gomera verschwundene Engländer ist aller Voraussicht nach tot geborgen worden. Die Guardia Civil hat heute eine stark verweste Leiche in

Ausgaben der Touristen auf Rekordniveau

Der November hat mit über 1 Milliarde Euro den bisher höchsten Touristik-Umsatz seit Beginn der Statistik im Jahre 2005 für die Kanaren erbracht. Die Ausgaben lagen um 22 Millionen Euro

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar