Nun auch La Orotava: Feuer in der Caldera

2Q== - nachrichten - Nun auch La Orotava: Feuer in der Caldera [red] Innerhalb von 24 Stunden ist der dritte Brandausbruch auf Teneriffa zu verzeichnen. Der Brandort befinde sich an der Waldpiste Choza de Chimoche zur Caldera in der Nähe von Aguamansa.

 

Immer mehr Unmutsäußerungen werden laut, dass es sich um Brandstiftung handeln müsse. Eine offizielle Bestätigung dafür gibt es noch nicht. Das Cabildo von Teneriffa hat bestätigt, das ein Hubschrauber für die Löscharbeiten im Einsatz sei..

Previous Erneut Brandausbruch, diesmal in El Rosario
Next TITSA erhöht erneut Preise

Das könnte Ihnen auch gefallen

Brand mit Leichenfund in La Laguna

Ein Passant hat am Montagmorgen gegen 10:45 Uhr einen Notruf abgesetzt nachdem er starken Rauch und den Geruch von verbrannten Plastik bei einen verlassen Haus in der Calle de La

SOS vom Tierheim El Sauzal

Die Aufnahmestation für Hunde der Vereinigung Adepac in El Sauzal Alto gibt sendet nun zum zweiten Mal seit 2012 ein verzweifeltes SOS wegen der prekären Lage in dem Tierheim. Die

Die unendliche Geschichte von Arona: Reveron, der Nicht-Mehr-Bürgermeister

[dda–sx] Trotz eines Gerichtsurteils wegen Amtsmissbrauchs (Begünstigung) vom Juni dieses Jahres, nach dem der Bürgermeister von Arona, Jose Alberto Reveron, vier Jahre kein Amt ausüben darf, weigert sich der Bürgermeister

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar