Neues Flughafengebäude am Südflughafen verwaist.

Das Cabildo hat bemängelt, dass das seit 2009 fertiggestellte neue Terminal im Südflughafen noch immer nicht von den Fluggesellschaften genutzt wird. Laut AENA hätten sich die Fluggesellschaften bislang geweigert, das Terminal, dessen Fertigstellung gut 40 Millionen Euro gekostet hat, in Betrieb zu nehmen, weil der Zugang für Passagiere aufgrund der langen Wegen zwischen Kofferabgabe und Check In zu umbequem sei.

Previous Brandstiftung an Kirche auf La Palma
Next Dicker Fisch der Drogenmafia ins Netz gegangen

Das könnte Ihnen auch gefallen

1000 Arbeitslose weniger

[ede-sx].Die Kanaren verzeichnen für den August einen leichten Rückgang der Arbeitslosen um 0.39% im Vergleich zum Juli, was 1.119 Arbeitslosen weniger entspricht: Im Vergleich zum August 2011 stieg jedochh die Arbeitslosenquote

Martinez Felswand in Puerto de la Cruz wird gesichert

Mit Hilfe eines Helikopters wurden gestern Zäune an der Steilwand beim Edf. Martianez in Puerto de La Cruz abgesetzt, wo Arbeiter in den nächsten Tagen den Hang gegen weiteren Steinschlag

Santa Cruz: Toter bei Schlägerei

Infolge einer bisher nicht geklärten Auseinandersetzung auf der Plaza Candelaria in Santa Cruz kam gestern gegen 21:30 Uhr ein 42-jähriger Mann zu Tode. Nach Alarmierung der Polizei und der Rettungsdienste

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar