Neue Regel für private Ferienvermietung

María Teresa Lorenzo, Abgeordnete für den Bereich Touristik auf den kanarischen Inseln, hat eine Neuregelung für private touristische Vermietungen angekündigt.

Vorentwurf liegt vor

Ein Entwurf des neuen Gesetzes liegt bereits vor, laut Aussage von María Teresa Lorenzo. Die Neuregelung sieht vor auch Vermietung in touristischen Gebieten zulassen. Jedoch sollen die Ferienwohnungen und -Häuser auf den kanarischen Inseln einer gewissen Norm entsprechen und müssen von Seiten der Behörden abgenommen werden. Hiermit soll gewährleistet werden das einheitliche Sicherheitsstandard vorhanden sind.

Previous Hahnenkämpfe in Güimar verboten
Next Straßenbauarbeiten in Santa Cruz

Das könnte Ihnen auch gefallen

Die Mehrzahl junger Canarios bleibt im Hotel Mama

Sechs von zehn Canarios im Alter zwischen 18 und 35 leben noch bei ihren Eltern. Damit liegen die Kanaren neben Ceuta und Melilla an dritter Stelle in Spanien. Die Begründung

Abwasserversmutzung in Los Cristianos

In den letzten Tagen kam es zu wiederholtem Überlaufen der Abwasserkanäle in Los Cristianos. So wurden mitten in der Innenstadt, beim Centro Cultural, mehrere Gullis hochgedrückt und das Abwasser bahnte

Air Europa zu Geldstrafe verurteilt

Das Gericht von La Laguna hat die Fluggesellschaft Air Europa zu einer Geldstrafe verurteilt, weil sie einem hier wohnhaften Mädchen im vergangenen August die Beförderung verweigert hatten, weil sie “nur”

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar