Neue Direktverbindung Paris – Teneriffa Nord

[ttcred] Die spanische Fluglinie Iberia richtete eine neue Direktverbindung zwischen Paris-Orly und dem Flughafen Tenerife Norte ein. Der Flubbetrieb begann am 28. Oktober dieses Jahres, ein Mal pro Woche. Die Verbindung wird

zusätzlich zu der Verbindung Paris-Orly nach Tenerife Reina Sofia (TFS) bereitgestellt.

Die Flugdaten der neuen Verbindung sind (Zeitangaben jeweils Lokalzeit):
Sonntags Abflug Paris-Orly 11:50h, Ankunft TFN 14:55h; Rückflug am gleichen Tag ab TFN 15:50h, an Orly 20:45h.
Geflogen wird mit einem 200 sitzigen Airbus A321. Die Maschine ist die gleiche, wie sie für die seit 2010 bediente Verbindung von TFS nach Orly verwendet wird. Die Südverbindung ist bisher zu 85% ausgelastet.

Previous Armas stellt Fährverbindung nach El Hierra ein
Next Angeblich arbeiten 125.000 Arbeitslose schwarz

Das könnte Ihnen auch gefallen

Airlines schneller als Politik

Fluggesellschaften, aktuell Iberia, Air Europa und Ryanair, haben bereits jetzt damit begonnen, von Reisenden das Certificado de residencia zusätzlich zum Personalausweis oder Pass zu verlangen, wenn diese die Subventionen in

Wieder Selbstmord durch Sprung von einer Autobahnbrücke

Ein 50-jähriger Mann ist heute Morgen von der Autobahnbrücke bei Chamberi auf die TF 5 gesprungen und wurde dann von mehreren Autos überrollt, was seinen augenblicklichen Tod zur Folge hatte.

In Flagrantie erwischt

(Candelaria) In Candelaria wurde in der Nacht zum Mittwoch ein Autodieb auf frischer Tat ertappt. Nachdem er beobachtet wurde wie er Wertgegenstände aus dem Fahrzeug und Benzin aus dem tank abzuzapfen,

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar