Mehrere verletzte Radfahrer in Adeje

Bei einem Sturz gleich mehrerer Radrennfahrer in Adeje in der Nähe des Golfplatzes wurden gestern 2 der 4 Radfahrer, die in den Unfall verwickelt waren, schwer verletzt, eine 45-jährige Frau erlitt bei dem Aufprall auf die Straße ernsthafte Kopfverletzungen, eine 33-jährige Frau erlitt einen Schlüsselbeinbruch. Die beiden anderen Radfahrer brauchten  nach ambulanter Behandlung durch die Sanitäter vor Ort nicht in medizinische Betreuung, die beiden Verletzten wurden in die Uniklinik und ins Hospiten transportiert. 

Previous 200000 Euro für ein "Geister"-Fitness-Studio auf La Palma
Next Mord in Santa Cruz

Das könnte Ihnen auch gefallen

Verfolgungsjagd auf Teneriffa

Nach einer spektakulären Verfolgungsjagd der Polizei über eine Distanz von fast 30 Kilometern konnten die Beamten einen Kolumbianer festnehmen, der scheinbar unter Alkoholeinfluss stand. Die Verfolgung startete beim Marazul-Komplex auf

Mundraub nimmt zu

Die Caritas und anderen wohltätige Organisationen beklagen, dass in letzter Zeit auffallend viele Lebensmittel-Diebstähle vorkommen. Schlichter Not der Diebe wird vermutet, ihre Familien oder sich selbst mit Nahrung zu versorgen.

Schweigeminute der Nationalpolizisten

Kanarische Inseln: Am gestrigen Montag riefen die Nationalpolizisten landesweit zu einer Schweigeminute für einen am Freitag in Madrid getöteten Kollegen auf. Auch die kanarischen Kameraden gedachten dem erst 28 Jahre

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar